Museum der Kulturen Basel

Geschichten von Sonne, Mond und Sternen

Die Himmelskörper, die uns Erdenbürger täglich begleiten, werden je nach Kultur anders gedeutet und dargestellt. Die Menschen erzählen sich auch unterschiedliche Geschichten von Sonne, Mond und Sternen. Wie ein Hase auf dem Mond wohnt zum Bei-spiel oder wie ein Dämon den Mond verschluckt - und zum Glück wieder herausgibt. In der Ausstellung sehen wir Darstellungen dazu, im Atelier werden wir kreativ, entsprechend den Jahreszeiten. So erschaffen wir eigene Sonnen, Monde und Sterne oder stellen einen Sonnenschutz her.

Ausstellung
Sonne, Mond und Sterne

Daten / Dauer
18.08.2017-20.01.2019
Daten: nach Vereinbarung
Workshop, 90 Minuten

Schulstufe
1.-3. Schuljahr
4.-6. Schuljahr
Vorschule

Kosten
Schulklassen aus den Kantonen Basel-Stadt und Baselland gratis
Übrige: CHF 180.-

Anmeldung
+41 (0)61 266 56 32, info@mkb.ch; mindestens 14 Tage im Voraus

< zurück

Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)
Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)