Museum der Kulturen Basel

Anderen Kulturen begegnen

Im Museum kann man durch die verschiedensten Kulturen reisen: von Lateinamerika bis Westafrika, von Japan bis in die Schweiz. Dabei zeigt sich, dass auch die Kulturen selber in Bewegung sind - Gegenstände, Ideen und Techniken wandern über Grenzen hinaus, wandeln sich und erzählen Geschichten von Austausch und kreativer Aneignung. Jüngere Schülerinnen und Schüler entdecken Unterschiede, enthüllen Verwandlungen und werden zum Staunen, Mitdenken und Mitmachen angeregt. Im Atelier gestalten sie ein Spiel oder ein Design, das in vielen Kulturen bekannt ist.

Mit älteren Schülerinnen und Schülern werden kritische Aspekte der Kulturbegegnung wie Kolonialisierung, Missionierung oder Sklavenhandel thematisiert.

Ausstellung
StrohGold

Daten / Dauer
09.09.2017-09.09.2021
Daten: nach Vereinbarung
Workshop, 90 Minuten, oder interaktive Führung, 60 Minuten

Schulstufe
1.-3. Schuljahr
4.-6. Schuljahr
7.-9. Schuljahr
Weiterführende Schulen

Kosten
Schulklassen aus den Kantonen Basel-Stadt und Baselland gratis
Übrige: CHF 180.-

Anmeldung
+41 (0)61 266 56 32, info@mkb.ch; mindestens 14 Tage im Voraus

< zurück

Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)
Kulthausfassade (Ausschnitt), Abelam, Papua-Neuguinea (1980)