Museum.BL, Liestal

Webstuhl-Vorführungen

Jeden ersten So im Monat | 14.00-17.00

Weberinnen demonstrieren die verschiedenen Bandwebstühle in der Ausstellung "Seidenband. Kapital, Kunst & Krise" und zeigen, wie mit Schiffchen und Seidenfäden Schmuckbänder entstehen. Gewoben wird an einem lochkartengesteuerten Schiffchenwebstuhl (um 1900) und einem Nadelwebstuhl (um 1970). Zu sehen ist zudem ein Schlagstuhl von 1764.

Freier Eintritt. Während der Schulsommerferien finden keine Webstuhl-Vorführungen statt.

< zurück