Augusta Raurica, Augst

Salben und Öle in der Antike

17.06. | 13.00-14.30

Wohlriechende Salben und duftende Öle waren schon immer sehr beliebt. Bei einem Rundgang durch den Kräutergarten des Römerhauses lernen wir einige Grundstoffe für die Salben kennen. Danach geht es an das Herstellen der Salben nach antiken Rezepten und am Schluss dürfen alle ihre selbstgemachten Salben mit nach Hause nehmen.

Dauer: 1.5 Stunden
Alter: ab 6 Jahren
Treffpunkt: Museumskasse
Preis: CHF 16.-- / CHF 8.-- (inkl. Museumseintritt)
Anmeldung: empfehlenswert

Tickets vor Beginn an der Museumskasse lösen

Workshop

< zurück

Im Museum den grössten Silberschatz der Spätantike bestaunen.
Im Museum den grössten Silberschatz der Spätantike bestaunen.