Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ausstellung
Ausstellung

Antikenmuseum Basel, Skulpturhalle

Römische Porträts in Abgüssen der Skulpturhalle

Dauerausstellung

Während sich die griechischen Bildnisse gleichmässig auf die drei Kategorien ‹Dichter›, ‹Denker› und ‹Politiker› verteilen, entfällt der weitaus grösste Teil der hinterlassenen Porträts römischer Zeit auf Bildnisse von Angehörigen der Kaiserhäuser bzw. auf solche von Privatpersonen: Wie zuvor die hellenistischen Machthaber erkannten die Römer das Medium Bildnis als hervorragendes Mittel der politischen Propaganda bzw. der Selbstdarstellung.

Entsprechend sind die römischen Porträts im Vergleich zu den klassisch-griechischen realistischer; während im griechischen Bildnis allzu Individuelles zugunsten eines klar definierbaren Idealbildes zurücktritt, spielen bei den Römern physiognomische Züge eine grössere Rolle.

In der Gegenüberstellung der Kaiserporträts zu denen von Privaten wird auffällig, wie sich die römischen Bürger bildlich an die jeweils regierenden Kaiser anglichen und wie sich so regelrechte Moden mit für ihre Zeit typischen Haartrachten und «Zeitgesichtern» entwickelten.

Foto: Ruedi Habegger, Antikenmuseum Basel und Sammlung Ludwig
Museum

Antikenmuseum Basel, Skulpturhalle

Öffnungszeiten

Mo 12.00 - 17.00 Uhr  |  Di Geschlossen  |  Mi 10.00 - 14.00 Uhr  |  Do Geschlossen  |  Fr Geschlossen  |  Sa Geschlossen  |  So 11.00 - 17.00 Uhr

Während den Basler Schulferien im Sommer bleibt die Skulpturhalle geschlossen.


Weihnachten/Neujahr 2019/2020

23. Dezember 2019: Geschlossen

24. Dezember 2019: Geschlossen

25. Dezember 2019: Geschlossen

26. Dezember 2019: Geschlossen

27. Dezember 2019: Geschlossen

28. Dezember 2019: Geschlossen

29. Dezember 2019: Geschlossen

30. Dezember 2019: Geschlossen

31. Dezember 2019: Geschlossen

01. Januar 2020: Geschlossen

02. Januar 2020: Geschlossen


Museumsnacht Basel 2020

17. Januar 2020: 18.00 - 2.00 Uhr


Fasnacht 2020

02. März 2020: Geschlossen

03. März 2020: Geschlossen

04. März 2020: Geschlossen

05. März 2020: Geschlossen

06. März 2020: Geschlossen

07. März 2020: Geschlossen

08. März 2020: Geschlossen


Ostern 2020

10. April 2020: Geschlossen

11. April 2020: Geschlossen

12. April 2020: Geschlossen

13. April 2020: Geschlossen


1. Mai 2020

01. Mai 2020: Geschlossen


Auffahrt 2020

21. Mai 2020: Geschlossen


Pfingsten 2020

31. Mai 2020: Geschlossen

01. Juni 2020: Geschlossen


Nationalfeiertag der Schweiz 2020

01. August 2020: Geschlossen


Weihnachten/Neujahr 2020/2021

24. Dezember 2020: Geschlossen

25. Dezember 2020: Geschlossen

26. Dezember 2020: Geschlossen

27. Dezember 2020: Geschlossen

28. Dezember 2020: Geschlossen

29. Dezember 2020: Geschlossen

30. Dezember 2020: Geschlossen

31. Dezember 2020: Geschlossen

01. Januar 2021: Geschlossen

02. Januar 2021: Geschlossen


Museum

Die Skulpturhalle beherbergt eine der grössten Sammlungen von Abgüssen antiker Plastik. Weltweit einmalig ist die vollständige Zusammenführung der gesamten Bauplastik des Athener Parthenons.

Eintrittspreise

Eintritt frei

colourkey freier Eintritt

Museums-PASS-Musées freier Eintritt

Schweizerischer Museumspass freier Eintritt

Anfahrt

Tram 3 > Spalentor
Bus 30/33 > Bernoullianum
Ausstellungen
Antike Plastiken in einer Gruppe vor einer Wand stehend
Ausstellung

Antikenmuseum Basel, Skulpturhalle

Dichter - Denker - Demagogen. Griechische Bildnisse in Abgüssen der Skulpturhalle

Dauerausstellung

Die Skulpturhalle Basel besitzt mehr als 100 Abgüsse von griechischen Bildnissen. In der neuen Dauerausstellung präsentiert sie diese erstmals in einer zugänglichen und aufschlussreichen Neupräsentation.
weitere Informationen
Ausstellung

Antikenmuseum Basel, Skulpturhalle

Römische Porträts in Abgüssen der Skulpturhalle

Dauerausstellung

Während sich die griechischen Bildnisse gleichmässig auf die drei Kategorien ‹Dichter›, ‹Denker› und ‹Politiker› verteilen, entfällt der weitaus grösste Teil der hinterlassenen Porträts römischer Zeit auf Bildnisse von Angehörigen der Kaiserhäuser bzw. auf solche von ...
weitere Informationen
Gipsplastiken gruppiert vor einer roten Wand
Ausstellung

Antikenmuseum Basel, Skulpturhalle

Abgüsse antiker Plastik

Dauerausstellung

Die Skulpturhalle beherbergt eine der grössten Sammlungen von Abgüssen antiker Plastik. Weltweit einmalig ist die vollständige Zusammenführung der gesamten Bauplastik des Athener Parthenons. Seit Mai 2008 hat die Skulpturhalle ein neues Wahrzeichen, einen wetterbeständigen ...
weitere Informationen