Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Atelier Celestino Piatti
Workshop

Basler Papiermühle

100 Jahre Celestino Piatti

04. Oktober 2022 | 11.00 - 17.00 Uhr

Eulen, Hamster, Tiger und noch vieles mehr hat der Schweizer Grafiker und Illustrator Celestino Piatti (1922–2007) zu ikonischen Zeichnungen verarbeitet. Einige seiner Motive fanden Ihren Weg auch in die Basler Papiermühle als Drucke oder Wasserzeichen. 2022 wäre Piatti 100-jährig geworden. Wir ehren sein Jubiläum mit einer Auswahl an bekannten, manchmal überraschenden und immer wieder humorvollen Motiven in einer Ausstellung, entstanden in enger Zusammenarbeit mit dem Verein Celestino Piatti, der sich mit Herzblut um den Nachlass kümmert. Zudem dürfen wir gemeinsam mit allen Besucher*innen einen Abzug von einer Originalplatte des Künstlers machen – eine einmalige Gelegenheit, das gestalterische Schaffen direkt am Original zu erleben. Unsere kleinen Gäste erwartet zudem ein bunter Maltisch ganz im Geiste Celestino Piattis.
Ausstellung, Druckworkshop und Maltisch sind vom Samstag, 1. Oktober bis Sonntag, 16. Oktober jeweils von 13.00 – 17.00 Uhr zugänglich. Das Angebot ist im Museumseintritt inbegriffen.


Verein Celestino Piatti, Foto Basil Huwyler
Museum

Basler Papiermühle

OffenGeschlossen | 11.00 - 17.00 Uhr

St. Alban-Tal 37,  4052  Basel

Eingang mit Mühlerad, Foto: Kostas Maros

Öffnungszeiten

Mo Geschlossen  |  Di 11.00 - 17.00 Uhr  |  Mi 11.00 - 17.00 Uhr  |  Do 11.00 - 17.00 Uhr  |  Fr 11.00 - 17.00 Uhr  |  Sa 13.00 - 17.00 Uhr  |  So 11.00 - 17.00 Uhr

Weihnachten/Neujahr 2022/2023

24. Dezember 2022: Geschlossen

25. Dezember 2022: Geschlossen

26. Dezember 2022: 11.00 - 17.00 Uhr

27. Dezember 2022: 11.00 - 17.00 Uhr

28. Dezember 2022: 11.00 - 17.00 Uhr

29. Dezember 2022: 11.00 - 17.00 Uhr

30. Dezember 2022: 11.00 - 17.00 Uhr

31. Dezember 2022: Geschlossen

01. Januar 2023: Geschlossen


Fasnacht 2023

27. Februar 2023: Geschlossen

28. Februar 2023: Geschlossen

01. März 2023: Geschlossen


Ostern 2023

07. April 2023: Geschlossen

08. April 2023: 13.00 - 17.00 Uhr

09. April 2023: 11.00 - 17.00 Uhr

10. April 2023: 11.00 - 17.00 Uhr


1. Mai 2023

01. Mai 2023: Geschlossen


Auffahrt 2023

18. Mai 2023: 11.00 - 17.00 Uhr


Pfingsten 2023

28. Mai 2023: 11.00 - 17.00 Uhr

29. Mai 2023: 11.00 - 17.00 Uhr


Art Basel 2023

12. Juni 2023: Geschlossen

13. Juni 2023: 11.00 - 17.00 Uhr

14. Juni 2023: 11.00 - 17.00 Uhr

15. Juni 2023: 11.00 - 17.00 Uhr

16. Juni 2023: 11.00 - 17.00 Uhr

17. Juni 2023: 13.00 - 17.00 Uhr

18. Juni 2023: 11.00 - 17.00 Uhr


Nationalfeiertag der Schweiz 2023

01. August 2023: Geschlossen


Museum

In den Mauern einer mittelalterlichen Papiermühle erfährt der Besucher alles über den Weg vom handgeschöpften Papier bis hin zum fertigen Buch. Verteilt auf vier Stockwerken bietet das Museum eine faszinierende Atmosphäre mit einer Mischung aus Ausstellung und Produktionswerkstätten. Das Museum zum Anfassen und Mitmachen zeigt auf vielfältige Weise, wie spannend Geschichte und «wie lebendig» Museum sein kann. Kinder wie Erwachsene sind eingeladen, sich als Handwerker zu versuchen und erleben so einen Besuch für alle Sinne.

Eintrittspreise

Normaler Eintritt: CHF 15.–
AHV, IV, Studenten und Schüler über 16 Jahre: CHF 13.–
Schüler und Jugendliche bis 16 Jahre: CHF 9.–
Erwachsener mit Max. 2 Kinder: CHF 30.–
Zwei Erwachsene mit max. vier Kinder: CHF 45.-
Geflüchtete (mit Ausweis N, F, B und S) freier Eintritt

Museums-PASS-Musées freier Eintritt

Schweizerischer Museumspass freier Eintritt

Anfahrt

Mit der Tram 1, 2, 15 bis Kunstmuseum;
Oder Tram 3 bis St. Alban-Tor

Barrierefreiheit

Ein Rollstuhl steht Betagten und leicht gehbehinderten Menschen in Ausleihe zur Verfügung.
Ausstellungen
Ausstellung

Basler Papiermühle

Das Museum zum Mitmachen und Anfassen

Dauerausstellung

Seit 30 Jahren befindet sich die Basler Papiermühle im idyllischen Mühlenquartier St. Alban; in einem Haus, in dem über 500 Jahre lang Papier produziert wurde. Nach einer umfassenden baulichen Sanierung und Neukonzeption der Dauerausstellung wird das selber Hand anlegen und ...
weitere Informationen