Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ausstellung
Ausstellung

Kunsthaus Baselland

Laura Mietrup. Traverse

Heute: 11.00 - 17.00 Uhr

14. Januar 2022 - 27. März 2022

Für ihre erste grosse Präsentation realisiert die in Basel tätige Künstlerin Laura Mietrup (*1987, Rheinfelden, CH) einen verdichteten Parcours durch den Annex des Kunsthaus Baselland. Eine die gesamte Wandfläche einnehmende Malerei verbindet Skulptur und Architektur auf eindringliche und zugleich eigenwillige Weise. Raumkörper, die an Maschinen, Möbel oder auch Fragmente erinnern, verbinden sich mit der Narration der kontrastreichen, auf dunkle Farbwerte fokussierenden Wandmalerei. Stets um eine ganzheitliche Raumerfahrung bemüht, lässt Mietrup die Besucher*innen vollumfänglich in ihrer Arbeit Traverse eintauchen.

Solo Position ist ein biennales Wettbewerbsformat, das sich an Künstler*innen aus der Region richtet und ihnen eine erste institutionelle Einzelausstellung ermöglicht. Auf Initiative von kulturelles.bl wurde der Wettbewerb im Frühjahr 2021 zum siebten Mal öffentlich ausgeschrieben. Mitglieder der Jury waren die Fachkommission Kunst des Kantons Basel-Landschaft sowie die Direktion des Kunsthaus Baselland.


Laura Mietrup: Traverse (Ausschnitt) (2022), Courtesy the artist
Museum

Kunsthaus Baselland

OffenGeschlossen | 11.00 - 17.00 Uhr

St. Jakob-Strasse 170,  4132  Muttenz/Basel

Gerda Steiner & Jörg Lenzlinger: Eine Augenübung zur Freude des Hauses (2021), Jahresaussenprojekt Kunsthaus Baselland 2021, © zvg

Öffnungszeiten

Mo Geschlossen  |  Di 11.00 - 17.00 Uhr  |  Mi 11.00 - 17.00 Uhr  |  Do 11.00 - 17.00 Uhr  |  Fr 11.00 - 17.00 Uhr  |  Sa 11.00 - 17.00 Uhr  |  So 11.00 - 17.00 Uhr

Museum

Das Kunsthaus Baselland gehört zu den führenden Ausstellungshäusern für regionale, nationale und internationale zeitgenössische Kunst in der Region Basel. Auch in diesem Jahr wird ein besonderer Fokus auf Künstler und Künstlerinnen verschiedenen Jahrgangs gelegt werden, die in Basel tätig sind sowie auf internationale Kunstschaffende, die explizit mit dem Ort und der Architektur des Kunsthauses umgehen und daraus neue Werkkomplexe entwickeln. Teilweise werden hier erste grosse Einzelausstellungen für die eingeladenen Künstlerinnen und Künstler realisiert.

Eintrittspreise

Erwachsene: CHF 12.-
Ermässigter Eintritt: CHF 9.-

Kinder bis einschl. 18 Jahre, Geflüchtete (mit Ausweis N, F und B), Mitglieder Kunstverein Baselland, Presse, ICOM, KulturLegi, Studierende des kunsthistorischen Seminars BS, der Schule für Gestaltung Basel und HGK FHNW freier Eintritt

colourkey freier Eintritt

Museums-PASS-Musées freier Eintritt

Anfahrt

Tram 14, Bus 36/37/47 > St. Jakob

Barrierefreiheit

Behindertentoilette nicht vorhanden
Ausstellungen
Ausstellung

Kunsthaus Baselland

Laura Mietrup. Traverse

14. Januar 2022 - 27. März 2022

Für ihre erste grosse Präsentation realisiert die in Basel tätige Künstlerin Laura Mietrup (*1987, Rheinfelden, CH) einen verdichteten Parcours durch den Annex des Kunsthaus Baselland. Eine die gesamte Wandfläche einnehmende Malerei verbindet Skulptur und Architektur auf ...
weitere Informationen
Ausstellung

Kunsthaus Baselland

Fritz Hauser. Sweet Spot

14. Januar 2022 - 27. März 2022

Sweet Spot bezeichnet in der Musik die optimale Anspielstelle auf einem Instrument. Kann es einen Sweet Spot auch im Austausch mit Künstler*innen verschiedener Disziplinen geben? Wie kann Klang in Verbindung mit einer anderen Kunstform ein Ganzes ergeben, das mehr ist als ...
weitere Informationen
Spezial

Kunsthaus Baselland

Videoperformance: Fritz Hauser. Sweet Spot

27. Januar 2022 | 18.00 Uhr

Video Nebel von Patrick Steffen, Musik live von Fritz Hauser, Perkussion

Begrenzte Platzzahl für Veranstaltungen. Vielen Dank für Ihre Anmeldung.
Tickets: 30 CHF / erm. 20 CHF
Türöffnung: 17:30 Uhr
weitere Informationen