Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Spezial

Museum Kleines Klingental

«In diesem Leben»: Aus dem kammermusikalischen Schaffen von David Wohnlich

30. Juni 2021 | 19.30 Uhr

Konzert mit Franziska Badertscher und Caterina Nüesch-Corvini (Flöte), Claude Jaquiéry (Piccolo), Swetlana Balzer (Sopran), Angelika Balzer (Violine), Gunta Abele (Violoncello), Ingo Balzer (Oboe), Martin Frey (Klarinette), Hanspeter Lieberherr (Horn), Florian Zimmermann (Fagott) und Anne de Dadelsen (Klavier)

Werke von David Wohnlich (*1953): «In diesem Leben» für zwei Flöten (1974), Sieben Haiku (2003), «Bliibe Gärn» für Bläserquintett (2011), Sieben Haiku (2007), Allerweltsmusik (2016), Sonate pour Jonas für Flöte und Klavier (2013), Zwei Fasnachtsmärsche für zwei Piccolo, Offertorium für Klavier solo (UA, 2019) und Oktett (UA, 2019)

Das Konzert präsentiert das kammermusikalische Schaffen von David Wohnlich. Darunter zwei Konzert-Fasnachtsmärsche, die eindrücklich seine Liebe zur Basler Fasnacht belegen. Der Komponist besuchte die Kunstgewerbeschule Basel, an der Musikhochschule belegte er Gesang sowie Komposition und besuchte Meisterkurse unter anderem bei Ennio Morricone, Luciano Berio und Helmut Lachenmann. Als Autodidakt beschäftigt sich Wohnlich intensiv mit Philosophie, Theologie und Literatur.

Preis: CHF 30.– /25.–, Abendkasse

Das Konzert wird ermöglicht durch Stiftungsbeiträge und ist Teil der Konzertreihe «Basel komponiert» mit Musik von Basler Komponisten.


Foto Klaus Spechtenhauser
Museum

Museum Kleines Klingental

OffenGeschlossen | 14.00 - 17.00 Uhr

Unterer Rheinweg 26,  4058  Basel

Öffnungszeiten

Mo Geschlossen  |  Di Geschlossen  |  Mi 14.00 - 17.00 Uhr  |  Do Geschlossen  |  Fr Geschlossen  |  Sa 14.00 - 17.00 Uhr  |  So 10.00 - 17.00 Uhr

Bis Ostersonntag, 4. April gelten erweiterte Öffnungszeiten:
Mittwoch 14–19 Uhr, Samstag & Sonntag 10–17 Uhr


Weihnachten/Neujahr 2021/2022

24. Dezember 2021: Geschlossen

25. Dezember 2021: Geschlossen

26. Dezember 2021: 10.00 - 17.00 Uhr

31. Dezember 2021: Geschlossen

01. Januar 2022: Geschlossen


Museum

Das Museum befindet sich im mittelalterlichen Gründungsbau des ehemaligen Dominikanerinnenklosters Klingental am Kleinbasler Rheinufer. In historischen Räumen werden romanische und gotische Originalskulpturen des Basler Münsters, ein Modell der Stadt Basel im 17. Jahrhundert sowie die Geschichte des Klosters präsentiert. Regelmässige Sonderausstellungen mit Begleitveranstaltungen thematisieren die regionale Kunst- und Kulturgeschichte.

Eintrittspreise

CHF 8.-/ 5.-

colourkey freier Eintritt

Museums-PASS-Musées freier Eintritt

Schweizerischer Museumspass freier Eintritt

Anfahrt

Tram 6/8/14/15/17, Bus 31/34/38 > Rheingasse
Ausstellungen
Ausstellung

Museum Kleines Klingental

Klostergeschichte und Münsterskulpturen

Dauerausstellung

In den schönen und gut erhaltenen Räumen des ehemaligen Nonnenklosters Klingental sind mittelalterliche Originalskulpturen des Basler Münsters sowie ein Modell der Stadt im 17. Jahrhundert zu sehen.
weitere Informationen
Workshop

Museum Kleines Klingental

Zeichnen im Museum

Morgen 26. September 2021 | 14.00 - 17.00 Uhr

Die romanischen und gotischen Münsterfiguren im Museum Kleines Klingental werden analytisch und künstlerisch abgezeichnet. Mit den verschiedenen, in der damaligen Zeit gebräuchlichen Wiedergabetechniken wie Kohle, Kreide und diversen Stiften wird das Abzuzeichnende forschend ...
weitere Informationen
Führung

Museum Kleines Klingental

Blick hinter die Kulissen der Basler Münsterbauhütte

20. Oktober 2021 | 14.30 Uhr

Seit 1985 kümmert sich die Basler Münsterbauhütte um die Erhaltung des Münsters und seinen Formen- und Figurenschatz. Das Museum Kleines Klingental steht mit ihr in engem Kontakt, um die Münstersammlung nachhaltig zu pflegen und zu bewahren. Vor Ort in den Räumlichkeiten der ...
weitere Informationen
Workshop

Museum Kleines Klingental

Zeichnen im Museum

24. Oktober 2021 | 14.00 - 17.00 Uhr

Die romanischen und gotischen Münsterfiguren im Museum Kleines Klingental werden analytisch und künstlerisch abgezeichnet. Mit den verschiedenen, in der damaligen Zeit gebräuchlichen Wiedergabetechniken wie Kohle, Kreide und diversen Stiften wird das Abzuzeichnende forschend ...
weitere Informationen
Führung

Museum Kleines Klingental

Vom Dominikanerinnenkloster zum Baudenkmal und Museum. Die Geschichte des Kleinen Klingentals

03. November 2021 | 14.30 Uhr

Die Führung geht auf die besondere und über 700 Jahre alte Geschichte des Kleinen Klingentals und seine Bedeutung für Kleinbasel ein. Ergänzt mit anschaulichem Bildmaterial und einem vertieften Blick auf das Klostermodell, bietet der Rundgang durch die historischen ...
weitere Informationen
Ausstellung

Museum Kleines Klingental

Die geträumte Stadt. Nicht realisierte Planungsprojekte für Basel

22. Mai 2021 - 13. März 2022

Die Ausstellung präsentiert anhand von Modellen und Plänen bislang wenig bekannte Ideen aus dem 20. Jahrhundert für Basel, die nicht realisiert worden sind und stellt sie in den aktuellen Kontext. Sie zeigt, dass auch heute ehrgeizige Projekte ausgearbeitet – und realisiert ...
weitere Informationen
Führung

Museum Kleines Klingental

Kuratorenführung durch die Ausstellung «Die geträumte Stadt»

Heute 25. September 2021 | 14.30 Uhr

Der Kurator Marc Keller führt Sie persönlich durch die von ihm erarbeitete Ausstellung rund um nicht realisierte Planungsprojekte für Basel. Anhand von eindrücklichen Plänen, Modellen, Fotografien, Filmen und Bildern präsentiert die Ausstellung wenig bekannte Ideen und ...
weitere Informationen
Führung

Museum Kleines Klingental

Kuratorenführung durch die Ausstellung «Die geträumte Stadt»

Morgen 26. September 2021 | 11.00 Uhr

Der Kurator Marc Keller führt Sie persönlich durch die von ihm erarbeitete Ausstellung rund um nicht realisierte Planungsprojekte für Basel. Anhand von eindrücklichen Plänen, Modellen, Fotografien, Filmen und Bildern präsentiert die Ausstellung wenig bekannte Ideen und ...
weitere Informationen
Spezial

Museum Kleines Klingental

Mittagscafé mit Stadtgespräch: Basel – eine Stadt im Werden?

27. Oktober 2021 | 13.00 - 14.00 Uhr

Referent: Jacques Herzog, Herzog & de Meuron

In ungezwungener Atmosphäre, zu Kaffee oder Tee, werfen Experten unterschiedlicher Disziplinen persönliche Blicke auf Stadtplanung und Visionen für Basel.

Preis: CHF 5.– (inkl. Kaffee / Tee)

WICHTIGER ...
weitere Informationen
Veranstaltungen
Spezial

Museum Kleines Klingental

einzigARTig Kunsthandwerkmarkt

Heute 25. September 2021 | 11.00 - 18.00 Uhr

Im Grossen Refektorium
Eintritt frei

Zum vierten Mal findet in den historischen Mauern des Museums Kleines Klingental der einzigARTig Kunsthandwerkmarkt statt. Stimmungsvoll umrahmt von den originalen Skulpturen des Basler Münsters, selber Zeugen hoher Bildhauer- ...
weitere Informationen
Spezial

Museum Kleines Klingental

einzigARTig Kunsthandwerkmarkt

Morgen 26. September 2021 | 10.00 - 17.00 Uhr

Im Grossen Refektorium
Eintritt frei

Zum vierten Mal findet in den historischen Mauern des Museums Kleines Klingental der einzigARTig Kunsthandwerkmarkt statt. Stimmungsvoll umrahmt von den originalen Skulpturen des Basler Münsters, selber Zeugen hoher Bildhauer- ...
weitere Informationen