Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Spezial

Spielzeugmuseum Riehen

Objekte entstauben

20. Oktober 2019 | 14.00 - 16.30 Uhr

Für diesen Nachmittag steigen wir für euch in die Tiefen des Magazins und bringen Spielzeug-Schätze ans Tageslicht. Gemeinsam testen wir im Hof die alten Spielsachen: Funktionieren sie noch? Und wie spielt man damit? Passend zur neuen Sonderausstellung beschäftigen wir uns auch mit allerlei Puppenzubehör. Kommt vorbei und probiert mit uns aus!

Mit Roman Renz und Claudio Gioiella

Für Gross und Klein ab 5 Jahren
Museumseintritt

Museum

Spielzeugmuseum Riehen

OffenGeschlossen | 11.00 - 17.00 Uhr

Baselstrasse 34,  4125  Riehen/Basel

Öffnungszeiten

Mo 11.00 - 17.00 Uhr  |  Di Geschlossen  |  Mi 11.00 - 17.00 Uhr  |  Do 9.00 - 17.00 Uhr  |  Fr 11.00 - 17.00 Uhr  |  Sa 11.00 - 17.00 Uhr  |  So 11.00 - 17.00 Uhr

Auf das Spielzeugmuseum kommen spannende Zeiten zu: Die beiden Dauerausstellungen zu Dorf und Spiel werden grundlegend überarbeitet und mit baulichen Massnahmen wird das Museum zu einem noch besucherfreundlicheren Haus. Aus diesem Grund schliesst das Museum ab Ende Januar 2020 für einige Monate.

Bis dahin bleibt nun die Gelegenheit, die wunderbaren Exponate aus der Museumssammlung zu betrachten sowie die Sonderausstellung «Puppen. Eine Sammlung von Doris Im Obersteg-Lerch». Auch das aktuelle Programm steht diesen Ausstellungen entsprechend mit Führungen und Workshops ganz im Zeichen des Sammelns.

Mit unserem stimmungsvollen Adventsmarkt zum Schmökern, Verweilen oder Aktivwerden in Workshops läuten wir dann die Advents- und Weihnachtszeit ein und schliessen das Museumsjahr ab.

Da die Vorbereitungen für die Museumsschliessung zeitaufwändig sind, bieten wir im Januar kein Programm mehr an. Die Ausstellungen und unser Empfangsteam sind aber bis zum 31.01.2020 für Sie da und freuen sich über Besuch!


Weihnachten/Neujahr 2019/2020

24. Dezember 2019: Geschlossen

25. Dezember 2019: Geschlossen

26. Dezember 2019: Geschlossen

31. Dezember 2019: Geschlossen

01. Januar 2020: Geschlossen


Museumsnacht Basel 2020

17. Januar 2020: Geschlossen


Museum

Das Wettsteinhaus aus dem 17. Jahrhundert bietet einen reizvollen Rahmen für eine der bedeutendsten Sammlungen von europäischem Spielzeug. Während sich das Dorfmuseum dem Riehener Alltag um 1900 zuwendet, wird im Rebkeller die Bedeutung des Weinbaus in Riehen und der Regio aufgezeigt.

Ein Ausflug ins Spielzeugmuseum Riehen ist eine spannende Reise in die Welt der Spielzeuge. Regelmässig wechselnde, interaktive Sonderausstellungen beleuchten die Facetten des Themas «Spielen und Spielzeuge» auf ganz unterschiedliche Weise. Ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm regt zum Mitspielen und Mitmachen an und eine bedeutende Sammlung von europäischem Spielzeug lässt einen durch das 19. und frühe 20. Jahrhundert schweifen.

Das Spielzeugmuseum befindet sich im sorgfältig restaurierten Landsitz des Basler Bürgermeisters Johann Rudolf Wettstein aus der Zeit um 1650.

Eintrittspreise

Erwachsene: CHF 7.–
Schüler, Studierende; AHV/IV: CHF 5.–
Gruppen ab 10 Personen: CHF 5.–

Freier Eintritt: Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre, Kunden der Raiffeisen-Bank, sowie generell jeden ersten Sonntag des Monats

Museums-PASS-Musées freier Eintritt

Schweizerischer Museumspass freier Eintritt

colourkey freier Eintritt

Anfahrt

Mit den Basler Verkehrsbetriebe BVB Tram 6 bis zur Haltestelle «Riehen Dorf» oder mit der SBB S-Bahn 6 bis zur Haltestelle «Riehen».
Wer mit dem Auto kommt, wird im Parkhaus «Zentrum» Parkplätze finden.
Ausstellungen
Ausstellung

Spielzeugmuseum Riehen

Rebbau

Dauerausstellung

Im einstigen Weinkeller des Basler Bürgermeisters Wettstein wird die Geschichte des Rebbaus in Riehen und der Region eindrücklich dargestellt.

Der Raum, in dessen Zentrum eine alte Trotte steht, beeindruckt durch seine Grösse von 15 Metern Länge und 5 Metern Höhe. ...
weitere Informationen
Ausstellung

Spielzeugmuseum Riehen

Spielzeugsammlung

Dauerausstellung

Das Spielzeugmuseum Riehen gliedert sich in drei grosse Kapitel: «Technik im Kinderzimmer», «Spielzeug aus Holz» und «Die Welt der Puppen». Dabei werden viele Fragen rund um Geschichte und Einsatz von Spielzeugen beantwortet: Wie und wo entsteht Spielzeug? Was lieben Jungs ...
weitere Informationen
Ausstellung

Spielzeugmuseum Riehen

Puppen

22. September 2019 - 31. Januar 2020

Die Sammlung Im Obersteg ist in der Kunstwelt ein Begriff, die in Riehen wohnhafte Doris Im Obersteg sammelte aber auch exquisite Puppen. Über 220 Puppen hinterliess die Sammlerin ihrer Stiftung Im Obersteg, die sich mit der wertvollen Sammlung an das Museum wandte. Schnell ...
weitere Informationen
Führung Kinder

Spielzeugmuseum Riehen

Ausstellung behind the scenes für Familien: Puppen - Sammeln - Museum - Los!

03. November 2019 | 14.00 - 15.00 Uhr

In der interaktiven Familienführung nehmen wir uns die Ausstellung «Puppen» zum Anlass für viele Fragen, noch mehr Antworten und viele Objekte. Zum Beispiel: Wer war Doris im Obersteg, die dem Museum eine Sammlung von 220 Puppen vermacht hat? Weshalb sammeln Menschen ...
weitere Informationen
Führung Kinder

Spielzeugmuseum Riehen

Ausstellung behind the scenes für Familien: Puppen - Sammeln - Museum - Los!

17. November 2019 | 14.00 - 15.00 Uhr

In der interaktiven Familienführung nehmen wir uns die Ausstellung «Puppen» zum Anlass für viele Fragen, noch mehr Antworten und viele Objekte. Zum Beispiel: Wer war Doris im Obersteg, die dem Museum eine Sammlung von 220 Puppen vermacht hat? Weshalb sammeln Menschen ...
weitere Informationen
Veranstaltungen
Workshop

Spielzeugmuseum Riehen

Drop In Angebot: Nähstübchen

Heute 23. Oktober 2019 | 14.00 - 16.30 Uhr

Wir öffnen unser gemütliches Nähstübchen und laden alle dazu ein, vorbeizuschauen, zu gestalten und eine eigene kleine Näharbeit zum Mitnehmen herzustellen. Mit Bernadette Caflisch

Für Näh-Interessierte jeden Alters mit ersten Erfahrungenmit dem ...
weitere Informationen
Spezial

Spielzeugmuseum Riehen

Nächtliche Dachbodenexkursion

26. Oktober 2019 | 19.00 - 21.00 Uhr

Gespenster gibts hier wohl nicht, dafür aber viele Gegenstände, die Hunger nach Erzählungen haben: Auf dem Speicher unserer Spielzeugsammlung! Im Taschenlampenschein gehen wir dort auf Schatzsuche nach altem Spielzeug und dichten zu den Fundstücke Geschichten. Unseren ...
weitere Informationen
Spezial

Spielzeugmuseum Riehen

Nachts im Museum: Gruselparty!

01. November 2019 | 19.00 - 21.00 Uhr

Nachts, wenn das Museum geschlossen ist, kann es ein bisschen gruselig werden. Vielleicht gehen die Halloween-Gespenster noch um oder aber der Geist vom Herrn Wettstein. Im Taschenlampenschein erkunden wir die Ausstellungen, und falls wir doch keine Gespenster finden, so ...
weitere Informationen
Spezial

Spielzeugmuseum Riehen

English Story Time with Ms. Jeanne: Hey doll!

02. November 2019 | 11.15 - 12.15 Uhr

There’s a new exhibit at the museum on dolls! Let’s take a look around. Then we’ll read and talk about – even sing about - different kinds of dolls and why they are so important to us. Nobody grows up without dolls whether they are soft and cuddly, wear dresses or pants, are ...
weitere Informationen
Workshop

Spielzeugmuseum Riehen

Drop In Angebot: Nähstübchen

06. November 2019 | 14.00 - 16.30 Uhr

Wir öffnen unser gemütliches Nähstübchen und laden alle dazu ein, vorbeizuschauen, zu gestalten und eine eigene kleine Näharbeit zum Mitnehmen herzustellen. Für Näh-Interessierte jeden Alters mit ersten Erfahrungenmit dem Vorwärtsstich

Mit Bernadette ...
weitere Informationen
Workshop

Spielzeugmuseum Riehen

Vorhang auf im Papiertheater

10. November 2019 | 14.00 - 16.30 Uhr

Veranstlungen Kinder, Pssst ... nur für Kinder - die Erwachsenen haben Pause!

Die einfachsten Puppen sind aus Papier – sie sind die Hauptfiguren in unseren Papiertheatern! Im Workshop basteln wir unser Theater, stellen Protagonisten und vielleicht sogar Kulissen her ...
weitere Informationen
Workshop

Spielzeugmuseum Riehen

Drop In Angebot: Nähstübchen

20. November 2019 | 14.00 - 16.30 Uhr

Wir öffnen unser gemütliches Nähstübchen und laden alle dazu ein, vorbeizuschauen, zu gestalten und eine eigene kleine Näharbeit zum Mitnehmen herzustellen. Für Näh-Interessierte jeden Alters mit ersten Erfahrungenmit dem Vorwärtsstich

Mit Bernadette ...
weitere Informationen