En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Atelier Enfant

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

BitFabrik - Programmierclub

12 décembre 2020 | 9.30 h - 12.30 h | 14.00 h - 17.00 h

Die digitale Welt selbst gestalten! Im Programmierclub des HeK, welcher einmal im Monat an einem Samstag stattfindet, erkunden Jugendliche zwischen neun und vierzehn Jahren die Welt der digitalen Technik und realisieren eigene Projekte.

Ein interaktives Kuscheltier kreieren? Die Zimmertür mit einem Klingelton nachrüsten? Roboter programmieren? Ein eigenes Set an GIF-Animationen für den nächsten WhatsApp Chat gestalten? Das Quartier in einem Jump'n'Run-Game nachbauen? Im HeK ist Tüfteln angesagt!

Unter fachkundiger Anleitung erkunden Kinder und Jugendliche zwischen neun und vierzehn Jahren die Welt der digitalen Technik und setzen eigene Ideen in konkrete Projekte um. Die Teilnehmer_innen blicken hinter die Kulissen von Algorithmen, lernen Codes verstehen und beeinflussen, entdecken das kreative Potential neuer Technologien und üben einen reflektierten Umgang mit medialen Inhalten.

Wegen der grossen Nachfrage führen wir die BitFabrik für zwei Gruppen durch:

- Gruppe 1 von 10-13 Uhr
- Gruppe 2 von 14-17 Uhr

Der Programmierclub findet jeweils an einem Samstag pro Monat statt.


Museum

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

ouvertfermé | 12.00 - 18.00 h

Freilager-Platz 9,  4142  Münchenstein / Basel

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma fermé  |  Me 12.00 - 18.00 h  |  Je 12.00 - 18.00 h  |  Ve 12.00 - 18.00 h  |  Sa 12.00 - 18.00 h  |  Di 12.00 - 18.00 h

Musée

Le HeK (House of Electronic Arts Basel) est un musée dédié aux œuvres d’art et musicales contemporaines employant des moyens électroniques et traitant des impacts culturels, sociaux et politiques de notre usage quotidien des médias et des technologies. Elle dispose d’une collection d’arts médiatiques, présente des expositions temporaires et organise des événements (concerts, performances, talks, screenings).

Tarifs d’entrée

CHF 9.00 / réduit CHF 6.00
Concerts / events: CHF 10.00 - 20.00

Entrée durant la première heure d’ouverture en semaine gratuite (me - ve, 12.00 h – 13.00 h)
1er dimanche du mois gratuit aussi

colourkey Entrée libre

Museums-PASS-Musées Entrée libre

Passeport Musées Suisse Entrée libre

Plan d'accès

Tram 11 (Direction: Aesch) from Basel Central station (Bahnhof SBB) to the stop Freilager

Freeway A2 to exit ramp St. Jakob. Follow signs for Dreispitz, enter by gate 13. Park in Parking Ruchfeld.

By car from the City head for Münchenstein/Dreispitz-Freilager, enter by gate 13. Park in Parking Ruchfeld.
Exposition
Exposition

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Shaping the Invisible World

03 mars 2021 - 23 mai 2021

Shaping the Invisible World analyse la cartographie comme outil à la croisée du savoir et de la technologie. L’exposition présente une sélection d’artistes qui mettent en œuvre des stratégies en la matière et imaginent des technologies de localisation, pour débattre des ...
Afficher détails
Visite Guidée

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Eröffnungstage: Shaping the Invisible World

03 mars 2021 | 12.00 h - 18.00 h

Shaping the Invisible World untersucht anhand der Kartografie Repräsentationsformen der Karte als Werkzeug zwischen Wissen und Technologie. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Kunstschaffenden, die kartografische Strategien und Verortungstechnologien einsetzen, um ...
Afficher détails
Vernissage

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Online-Vernissage: Shaping the Invisible World

03 mars 2021 | 19.00 h

Shaping the Invisible World untersucht anhand der Kartografie Repräsentationsformen der Karte als Werkzeug zwischen Wissen und Technologie. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Kunstschaffenden, die kartografische Strategien und Verortungstechnologien einsetzen, um ...
Afficher détails
Visite Guidée

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Eröffnungstage: Shaping the Invisible World

04 mars 2021 | 12.00 h - 18.00 h

Shaping the Invisible World untersucht anhand der Kartografie Repräsentationsformen der Karte als Werkzeug zwischen Wissen und Technologie. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Kunstschaffenden, die kartografische Strategien und Verortungstechnologien einsetzen, um ...
Afficher détails
Visite Guidée

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Eröffnungstage: Shaping the Invisible World

05 mars 2021 | 12.00 h - 18.00 h

Shaping the Invisible World untersucht anhand der Kartografie Repräsentationsformen der Karte als Werkzeug zwischen Wissen und Technologie. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Kunstschaffenden, die kartografische Strategien und Verortungstechnologien einsetzen, um ...
Afficher détails
Visite Guidée

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Eröffnungstage: Shaping the Invisible World

06 mars 2021 | 12.00 h - 18.00 h

Shaping the Invisible World untersucht anhand der Kartografie Repräsentationsformen der Karte als Werkzeug zwischen Wissen und Technologie. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Kunstschaffenden, die kartografische Strategien und Verortungstechnologien einsetzen, um ...
Afficher détails
Visite Guidée

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Eröffnungstage: Shaping the Invisible World

07 mars 2021 | 12.00 h - 18.00 h

Shaping the Invisible World untersucht anhand der Kartografie Repräsentationsformen der Karte als Werkzeug zwischen Wissen und Technologie. Die Ausstellung präsentiert eine Auswahl von Kunstschaffenden, die kartografische Strategien und Verortungstechnologien einsetzen, um ...
Afficher détails
Exposition

HeK (Haus der elektronischen Künste Basel)

Schweizer Medienkunst: Pax Art Awards

01 avril 2021 - 23 mai 2021

Mit den Preisen für digitale Kunst ehrt und fördert die Art Foundation Pax in Zusammenarbeit mit dem HeK medienspezifische Praktiken Schweizer Kunstschaffenden, deren Werke Medientechnologien nutzen oder deren Auswirkungen reflektieren. Die Preistragenden der Pax Art Awards ...
Afficher détails