En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Visite Guidée

HEK (Haus der elektronischen Künste)

Ausstellungsrundgang «Unscharfe Realitäten - Regionale 24»

26 novembre 2023 - 17 décembre 2023 | 15.00 h - 16.00 h

Öffentlicher dialogischer Rundgang durch die Ausstellung «Unscharfe Realitäten – Regionale 24».

Eintritt: im Ausstellungseintritt inbegriffen
Jeden Sonntag um 15:00 Uhr findet ein einführender dialogischer Rundgang durch die aktuelle Ausstellung statt.

Die Ausstellung «Unscharfe Realitäten – Regionale 24» präsentiert Künstlerinnen und Künstler aus dem trinationalen Raum, die sich in ihren Werken mit der Konstruktion von Realitäten und den Verschiebungen in der Wahrnehmung unserer Wirklichkeit beschäftigen. Wer kann noch erkennen, was real ist, wenn Texte, Bilder oder ganze Bildwelten per Mausklick mit Künstlicher Intelligenz gestaltet werden können? KI macht es zunehmend schwieriger, zu erkennen, was Realität oder was Fiktion oder pure Imagination ist. Die Werke der Ausstellung entführen uns in virtuelle Räume und digitale Realitätskonstruktionen. Sie thematisieren die digitale Transformation unserer Gesellschaft und nehmen dabei den Körper als Ort der Transformation in den Blick wie auch als Ort der Erinnerung. Die in der Ausstellung präsentierten Bildwelten loten diese auch als Möglichkeitsräume für neue Erzählungen, Erinnerungen und Träume aus, indem sie kulturelle Vorstellungen und Weltbilder dekonstruieren und stattdessen spekulative Erzählungen generieren.

Die Teilnahme an der Führung ist im Ausstellungseintritt enthalten und erfolgt ohne Voranmeldung. Informationen zu den Eintrittstarifen findest Du hier, die Tickets können vor Ort gekauft werden.

Am jeden ersten Sonntag im Monat ist Happy Sunday, der Eintritt in die Ausstellung ist dann kostenlos.


Museum

HEK (Haus der elektronischen Künste)

ouvertfermé | 12.00 - 18.00 h

Freilager-Platz 9,  4142  Münchenstein / Basel

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma fermé  |  Me 12.00 - 18.00 h  |  Je 12.00 - 18.00 h  |  Ve 12.00 - 18.00 h  |  Sa 12.00 - 18.00 h  |  Di 12.00 - 18.00 h

Lieferzeiten:
Mo-Fr: 09:00-16:00, Zufahrt über Oslostrasse

Musée

Le HEK (Maison des Arts Eléctronic) est un musée dédié aux œuvres d’art et musicales contemporaines employant des moyens électroniques et traitant des impacts culturels, sociaux et politiques de notre usage quotidien des médias et des technologies. Elle dispose d’une collection d’arts médiatiques, présente des expositions temporaires et organise des événements (concerts, performances, talks, screenings).

Tarifs d’entrée

CHF 9.00 / réduit CHF 6.00
Concerts / events: CHF 10.00 - 20.00

Entrée durant la première heure d’ouverture en semaine gratuite (me - ve, 12.00 h – 13.00 h)
1er dimanche du mois gratuit aussi

colourkey Entrée libre

Museums-PASS-Musées Entrée libre

Passeport Musées Suisse Entrée libre

Plan d'accès

Tram 11 (Direction: Aesch) from Basel Central station (Bahnhof SBB) to the stop Freilager

Freeway A2 to exit ramp St. Jakob. Follow signs for Dreispitz, enter by gate 13. Park in Parking Ruchfeld.

By car from the City head for Münchenstein/Dreispitz-Freilager, enter by gate 13. Park in Parking Ruchfeld.
Exposition
Exposition

HEK (Haus der elektronischen Künste)

Libby Heaney: Quantensuppe

23 mars 2024 - 26 mai 2024

Libby Heaney ist eine bildende Künstlerin und promovierte Quantenphysikerin, die sich in ihren Werken mit den Auswirkungen von Technologien wie Quantencomputing oder maschinellem Lernen auf die Gesellschaft auseinandersetzt und dies kritisch wie spielerisch ...
Afficher détails