En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Ein Guide stellt ein Ausstellungsojekt vor
Spécial

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Digital: Kurzführungen in den Ausstellungen

21 août 2020

Kurzführungen in den Ausstellungen
Museum
Barfüsserkirche Aussenansicht

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

ouvertfermé | 10.00 - 17.00 h

Barfüsserplatz 7,  4051  Basel

Foto: Andreas Niemz

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma 10.00 - 17.00 h  |  Me 10.00 - 17.00 h  |  Je 10.00 - 17.00 h  |  Ve 10.00 - 17.00 h  |  Sa 10.00 - 17.00 h  |  Di 10.00 - 17.00 h

Noël/Nouvel An 2020/2021

23 décembre 2020: fermé

24 décembre 2020: fermé

25 décembre 2020: fermé

26 décembre 2020: 10.00 - 17.00 h

27 décembre 2020: 10.00 - 17.00 h

28 décembre 2020: fermé

29 décembre 2020: 10.00 - 17.00 h

30 décembre 2020: 10.00 - 17.00 h

31 décembre 2020: 10.00 - 17.00 h

01 janvier 2021: fermé

02 janvier 2021: 10.00 - 17.00 h

03 janvier 2021: 10.00 - 17.00 h


Musée

Avec ses trois dépendances, le Musée historique de Bâle est le musée d'histoire culturelle le plus important dans la région du Rhin supérieur. Il collectionne, conserve, documente et effectue des recherches sur des témoignages significatifs de notre héritage culturel pour les générations futures. Il instruit les visiteurs sur l'histoire de Bâle et est également un lieu d'échanges sur le présent et le futur.

Depuis 1894, l'exposition permanente du Musée historique de Bâle dans la Barfüsserkirche illustre des thèmes choisis de l'histoire de la ville de la préhistoire à nos jours. Des œuvres d'art religieux réputées, comme la danse macabre et le trésor de la cathédrale, mettent un accent particulier sur l'époque de la Réforme. Au sous-sol, l'exposition «Les chemins de la connaissance du monde» présente la vie quotidienne et le monde imaginaire du Moyen Âge, avec des tapisseries médiévales bâloises hautes en couleurs, ainsi que des collections de la Renaissance à l'époque baroque, en particulier un grand cabinet de curiosités reproduisant l'univers en miniature. Le riche héritage archéologique de la région, qui remonte jusqu'aux Celtes, est également présent avec d'autres précieuses collections culturelles comme le cabinet des monnaies et le butin bourguignon.

 

Tarifs d’entrée

CHF 15.- / CHF 8.-*

Billet combiné: CHF 20.-, réduit CHF 10.-*
(pour Barfüsserkirche, Musikmuseum, Haus zum Kirschgarten)
*Personnes de moins de 20 ans et/ou en formation jusqu'à 30 ans

Enfants gratuits jusqu'à 13 ans

Tarif de groupe (à partir de 10 personnes): CHF 12.-

Happy Day: 1er dimanche du mois entrée libre (sauf expositions temporaires)
Happy Hour: Entrée libre pendant la dernière heure (sauf dimanches, jours feriés et expositions temporaires)

Tarifs et conditions spéciaux pour les expositions temporaires.

colourkey Entrée libre

Museums-PASS-Musées Entrée libre

Passeport Musées Suisse Entrée libre

Plan d'accès

tram 3/6/8/11/14/15/16/17 > Barfüsserplatz,
tram 6/10/16/17 > Theater
Exposition
Glaubenswelten des Mittelalters Altarkreuz
Exposition

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Croyances au Moyen Age

Exposition permanente

La présentation est consacrée à des œuvres d’art médiévales venant d’églises de Suisse et du Rhin supérieur. Des sculptures remarquables témoignent de la vénération des saints. Ainsi est soulignée l’omniprésence de l’Eglise chrétienne et de la foi dans la société, et son ...
Afficher détails
Glaubenswelten des Mittelalters Altarkreuz
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Palmesel, Kruzifix & Wandelaltar - Kirchliche Skulpturen in Aktion

14 octobre 2020 | 12.30 h - 13.30 h

In der Ausstellung «Glaubenswelten des Mittelalters» haben die Werke spannende Geschichten zu erzählen. Anhand ausgewählter Beispiele mittelalterlicher Skulpturen wird vor Augen geführt, wie diese Bildwerke an kirchlichen Feiertagen in Aktion traten. Motiviert durch das ...
Afficher détails
Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze
Exposition

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Sauts dans le temps

Exposition permanente

Des Néandertaliens à l’industrie pharmaceutique: 50 objets et 100 jalons historiques guident à travers 100’000 ans d’histoire de Bâle. Six spots filmés traitent l’histoire récente, et une installation interactive conjugue faits et images sur le développement de la ville ...
Afficher détails
Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Cholera und Typhus in Basel - Seuchen und ihre Folgen

Aujourd'hui 20 septembre 2020 | 11.00 h - 12.00 h

Die im 19. Jahrhundert stark gewachsene Bevölkerung Basels lebte dicht gedrängt auf dem engen Raum der mittelalterlichen Stadt. Abfall und Abwasser in nie dagewesenen Mengen bildeten den idealen Nährboden für verheerende Epidemien. 1855 wütete die Cholera und 1865/66 der ...
Afficher détails
Zeitsprünge - Basler Geschichte in Kürze
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Basler Geschichte in Kürze. Rundgang durch die Ausstellung «Zeitsprünge»

28 octobre 2020 | 12.30 h - 13.30 h

In grossen Sprüngen durch die Basler Geschichte, beginnend bei den ersten Siedlungen bis zu Themen der Gegenwart. Ausgewählte Objekte, Filme und Medieninstallationen führen durch die Zeit. Die wichtigsten Stationen und Entwicklungen der Basler Geschichte, von den ersten ...
Afficher détails
Photo: Un dirigeable survole la cathédrale de Bâle
Exposition

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Moyen Âge et modernité – Photographies de la Collection Ruth et Peter Herzog

18 juillet 2020 - 04 octobre 2020

Se détachant du paysage, les clochers d’église ont figuré le pouvoir et la richesse d’une ville pendant de nombreux siècles. Au 19è siècle, des bâtiments profanes commencèrent à leur disputer ce rang. Des photographies saisissantes de la Collection Ruth et Peter Herzog nous ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Exposition

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Grenzfälle – Basel 1933–1945

21 août 2020 - 28 mars 2021

Die Jahre der nationalsozialistischen Herrschaft in Deutschland prägten das Leben in der Region Basel massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und Baslern, Schweizer Behörden und ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Spécial

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

mittwoch-matinee: Grenzfälle – Basel 1933–1945

30 septembre 2020 | 10.00 h - 12.00 h

Die nationalsozialistische Herrschaft in Deutschland und der Zweite Weltkrieg prägten das Leben in der Grenzregion Basel von 1933 bis 1945 massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Grenzfälle – Basel 1933–1945. Basel in der Zeit des Nationalsozialismus

04 octobre 2020 | 11.00 h - 12.00 h

Die nationalsozialistische Herrschaft in Deutschland und der Zweite Weltkrieg prägten das Leben in der Grenzregion Basel von 1933 bis 1945 massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Spécial

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Grenzfälle – Basel 1933–1945: «… wie die Quadratur des Kreises». Herausforderungen bei der Ausstellungskonzeption - Ein Werkstattgespräch

08 octobre 2020 | 18.00 h - 19.30 h

Die nationalsozialistische Herrschaft in Deutschland und der Zweite Weltkrieg prägten das Leben in der Grenzregion Basel von 1933 bis 1945 massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Grenzfälle – Basel 1933–1945: «Bloss keine Inszenierung!». Zum Umgang mit NS-Objekten - Ein Werkstatt-Gespräch

10 octobre 2020 | 15.30 h - 17.00 h

Die nationalsozialistische Herrschaft in Deutschland und der Zweite Weltkrieg prägten das Leben in der Grenzregion Basel von 1933 bis 1945 massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Grenzfälle – Basel 1933–1945. Basel in der Zeit des Nationalsozialismus

11 octobre 2020 | 11.00 h - 12.00 h

Die nationalsozialistische Herrschaft in Deutschland und der Zweite Weltkrieg prägten das Leben in der Grenzregion Basel von 1933 bis 1945 massgeblich. Die Ausstellung rückt die grenzüberschreitenden Beziehungen ins Zentrum und thematisiert das Verhältnis von Baslerinnen und ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Spécial

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Ein Fall an der Grenze. Oberleutnant Erwin Naef und die Flüchtlinge im Tessin 1943 - Vortrag von Dr. Gregor Spuhler, Zürich. Archiv für Zeitgeschichte

19 octobre 2020 | 18.15 h - 19.30 h

Zweiter Akt mit einem Beitrag von lic. phil. Patrick Moser, Historisches Museum Basel:
Grenzfälle – Basel 1933–1945. Chancen und Risiken von Fallbeispielen im Museum.

Eine Veranstaltung der Historischen und Antiquarischen Gesellschaft zu Basel

Die ...
Afficher détails
Grenzzaun bei Bettingen
Visite Guidée

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Guided tour: Borderlines – Basel 1933–1945. Basel during the Nazi era

21 octobre 2020 | 12.30 h - 13.30 h

May 2020 will mark the 75th anniversary of the end of World War II in Europe. On this occasion, Basel Historical Museum is to stage a special exhibition about Basel during the era of National Socialism.

The Nazi regime in Germany and the Second World War had a ...
Afficher détails
Manifestation
Barfüsserkirche Aussenansicht
Spécial

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Der mit den Wölfen heult - Hommage an den letzten Spruchsänger Michel Beheim (*1420)

27 septembre 2020 | 17.15 h - 18.15 h

Eine Veranstaltungsreihe der Vereins ReRenaissance

Geboren vor 600 Jahren war Michel Beheim der letzte seiner Art, ein Sänger in der Tradition der Spruchdichter, die sich an den Höfen des Spätmittelalters verdingten und gegen bare Münze ihren Dienstherren Ehre ...
Afficher détails
Barfüsserkirche Aussenansicht
Spécial

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

ReRenaissance-Basel: Il Capriccioso. Norditalienische Instrumentalmusik a commodo de virtuosi

25 octobre 2020 | 17.15 h - 18.15 h

Eine Veranstaltungsreihe des Vereins ReRenaissance

In der Sammlung «Capricci in musica» von 1546 veröffentlicht Vincenzo Ruffo textlose Stücke mit virtuosem und spritzigem Charakter. Der kapriziöse Kompositionsstil zeigt sich dabei vor allem in Ruffos Bearbeitungen ...
Afficher détails