Führung

Leben und arbeiten im Haus zum Kirschgarten – Das herrschaftliche Stadtpalais aus zwei Perspektiven

Fand am 29. Mai 2024 statt

29. Mai 2024 | 12:30 - 13:15 Uhr
Öffnungszeiten
Mittwoch
12:30 - 13:15 Uhr
Haus zum Kirschgarten Vestibül
Das Haus zum Kirschgarten beeindruckt durch seine klassizistische Gesamtkonzeption und seine grossbürgerlichen Interieurs des 18. und 19. Jahrhunderts. Ursprünglich war es aber nicht nur Geschäftshaus und Repräsentationsobjekt des Seidenbandfabrikanten Johann Rudolf Burckhardt, sondern auch Heim einer sechsköpfigen Familie. Wir machen uns auf die verborgenen Spuren historischer Kinderwelten zwischen Puppenhaus und Steckenpferd.