Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Ausstellung
Ausstellung

Kunst Raum Riehen

Double #1: Judith Kakon – Iris / Lou Masduraud – Mananagement opera

Heute: Geschlossen

10. Februar 2024 - 14. April 2024

Kuratiert von Simone Neuenschwander
Im neuen Ausstellungsformat Double treffen jeweils zwei Kunstschaffende aufeinander, die mit ihren unterschiedlichen künstlerischen Herangehensweisen in einen Dialog treten. Dabei sollen sich die regionale und internationale Kunstproduktion ohne Konkurrenz begegnen und in zwei eigenständigen Projekten werden unerwartete thematische Verbindungslinien aufgespannt. Für die erste Ausgabe hat die Kuratorin Simone Neuenschwander die beiden Künstlerinnen Judith Kakon (*1988, Basel, lebt in Basel) und Lou Masduraud (*1990, Montpellier, lebt in Genf) eingeladen.
Judith Kakon hat ihre Ausstellung Iris genannt, was verschiedene Bedeutungen zwischen Vornamen, Mythologie, Körperlichkeit und Natur enthält. Ausgehend von dieser Mehrdeutigkeit versteht sie die Ausstellung selbst als ein Medium und denkt den Raum als Dispositiv, das Dinge aus unserer Lebens- und Handelswelt aufnimmt. In einer eigenen Form der Ornamentierung entfalten sich in den Räumen vertraute Motive aus dem städtischen Alltag wie Lampen, ein Grenzstein oder stapelbare Blumengefässe. Durch die Verwendung von Grössenunterschieden, Materialveränderungen und Reproduktio-nen schafft Kakon neue Kontexte, die stets eine soziale, politische, genauso wie eine sinnliche Dimension ansprechen. In ihren Anordnungen und Wiederholungen generieren die Werke fortlaufend semantische Verschiebungen, die auch die Frage aufwerfen, wie der institutionelle und öffentliche Raum strukturiert wird.

Lou Masduraud inszeniert kollektive Gewohnheiten, um die ihnen zugrunde liegenden Macht- und Begehrensverhältnisse aufzudecken. In einem sowohl grotesken als auch poetischen Formenvokabular erschafft die Künstlerin phantasmagorische Welten, die Fiktionen zu den herrschenden Realitäten erzeugen. In ihrer Ausstellung präsentiert sie Skulpturen, die sich mit der Organisation der menschlichen Aktivität in der Stadt und ihren Infrastrukturen beschäftigt. Sie zeigt Abflussrinnen und modifizierte Brunnen, die genauso an Renaissancebrunnen wie an öffentliche Urinale erinnern. In einer surrealen Weise zeigt sie die Wege des Wasserflusses, der sich auf den menschlichen Körper bezieht und der von verschiedenen Organismen und Parasiten besetzt wird. Die Aus-stellung ist wie eine Oper in drei Akte unterteilt, in denen auch eine Soundarbeit die Skulpturen auf sensorische und humorvolle Weise aktiviert.


Judith Kakon, Shop imitation (Secret Garden) at Bâleo Erlenmatt, Basel, 2020. Courtesy the artist /
Lou Masduraud, Fontaine (VI), 2023 (Detail). Courtesy the artist. Photo: Thea Giglio
Museum

Kunst Raum Riehen

Geschlossen

Im Berowergut, Baselstrasse 71,  4125  Riehen/Basel

Öffnungszeiten

Mo Geschlossen  |  Di Geschlossen  |  Mi 13.00 - 18.00 Uhr  |  Do 13.00 - 18.00 Uhr  |  Fr 13.00 - 18.00 Uhr  |  Sa 11.00 - 18.00 Uhr  |  So 11.00 - 18.00 Uhr

Ostern 2024

29. März 2024: Geschlossen

30. März 2024: 11.00 - 18.00 Uhr

31. März 2024: 11.00 - 18.00 Uhr

01. April 2024: 11.00 - 18.00 Uhr


Tag der Arbeit 2024

01. Mai 2024: Geschlossen


Auffahrt 2024

09. Mai 2024: 13.00 - 18.00 Uhr


Pfingsten 2024

19. Mai 2024: 11.00 - 18.00 Uhr

20. Mai 2024: 11.00 - 18.00 Uhr


Nationalfeiertag der Schweiz 2024

01. August 2024: Geschlossen


Weihnachten/Neujahr 2024/2025

24. Dezember 2024: Geschlossen

25. Dezember 2024: Geschlossen

26. Dezember 2024: Geschlossen

27. Dezember 2024: 13.00 - 18.00 Uhr

28. Dezember 2024: 11.00 - 18.00 Uhr

29. Dezember 2024: 11.00 - 18.00 Uhr

30. Dezember 2024: Geschlossen

31. Dezember 2024: Geschlossen

01. Januar 2025: Geschlossen


Berchtoldstag

02. Januar 2025: 13.00 - 18.00 Uhr


Museum

Der Kunst Raum Riehen, der sich neben der Fondation Beyeler befindet, zeigt in wechselnden Ausstellungen regionales zeitgenössisches Kunstschaffen aller Sparten.

Eintrittspreise

Eintritt frei

Anfahrt

Tram 6 > Fondation Beyeler,
Zug S6 ab Bahnhof SBB > Riehen oder Parkhaus Zentrum

Barrierefreiheit

zugänglich
Ausstellungen
Ausstellung

Kunst Raum Riehen

Double #1: Judith Kakon – Iris / Lou Masduraud – Mananagement opera

10. Februar 2024 - 14. April 2024

Kuratiert von Simone Neuenschwander
Im neuen Ausstellungsformat Double treffen jeweils zwei Kunstschaffende aufeinander, die mit ihren unterschiedlichen künstlerischen Herangehensweisen in einen Dialog treten. Dabei sollen sich die regionale und internationale ...
weitere Informationen