Durch Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Museum

MUKS − Museum Kultur & Spiel Riehen

OffenGeschlossen | 11.00 - 17.00 Uhr

Baselstrasse 34,  4125  Riehen/Basel

Foto: Gaspard Weissheimer, © MUKS

Öffnungszeiten

Mo 11.00 - 17.00 Uhr  |  Di Geschlossen  |  Mi 11.00 - 17.00 Uhr  |  Do 11.00 - 17.00 Uhr  |  Fr 11.00 - 17.00 Uhr  |  Sa 11.00 - 17.00 Uhr  |  So 11.00 - 17.00 Uhr

Das MUKS Museum für Kultur & Spiel Riehen öffnet am Wochenende vom 12. / 13. Juni 2021 wieder seine Türen. Am Eröffnungswochenende ist der Eintritt ins MUKS gratis. Eine Reservation ist erforderlich unter: https://www.riehen.ch/webforms/reservation-museumbesuch


Nationalfeiertag der Schweiz 2021

01. August 2021: Geschlossen


Weihnachten/Neujahr 2021/2022

24. Dezember 2021: Geschlossen

25. Dezember 2021: Geschlossen

26. Dezember 2021: Geschlossen

31. Dezember 2021: Geschlossen

01. Januar 2022: Geschlossen


Museum

Aus dem ehemaligen Spielzeug-, Dorf- und Rebbaumuseum wird das MUKS − Museum Kultur & Spiel Riehen. Eröffnet wird es am Wochenende vom 12./13. Juni 2021.

Das MUKS ist ein Familienmuseum zum Mitmachen. Im Mittelpunkt der Daueraustellungen «Spiel» und «Dorf» und der jährlichen Sonderausstellungen stehen die Menschen und ihr Handeln. Die Themen sind so aufbereitet, dass sie für Kinder zugänglich sind und Erwachsenen vertiefte Informationen bieten.

Die Dauerausstellung «Spiel» inszeniert die bedeutende Spielzeugsammlung in Themenwelten wie «Arbeiten», «Bewegen», «Erzählen», «Schummeln», «Träumen». Es wird deutlich, wie Spielzeuge die Alltagswelt im Kleinformat nachbilden und ihre Veränderungen mitmachen. Über das Spielzeug lässt sich beispielsweise ein Eindruck der Arbeitswelt von früher gewinnen.

«Kommen und Gehen», «Verbinden», «Trennen», «Erinnern» heissen einige der Stationen in der Ausstellung «Dorf». Schwerpunkte liegen auf dem Leben an und mit der Grenze, besonders während des Zweiten Weltkriegs.

Beim Betrachten und Lesen bleibt es aber nicht: Die Besucherinnen und Besucher sind eingeladen, ihre eigenen Erfahrungen, Wünsche und Träume einzubringen.

Über das Museumserlebnis hinaus bietet das MUKS mit dem Innenhof und dem Garten Platz zum Spielen, zur Erholung und zur Begegnung.

Das MUKS ist im historischen Wettsteinhaus im Dorfzentrum beheimatet. Erbaut wurde das Haus vom Basler Bürgermeister Johann Rudolf Wettstein (1594−1666). Noch heute bekannt ist er dafür, dass er im Westfälischen Frieden die faktische Unabhängigkeit der Schweiz vom Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation erreichte. Wettstein als prominentester Bewohner wird im MUKS in verschiedenen Stationen lebendig, die in die Dauerausstellung integriert sind.

Eintrittspreise

REGULÄR
Eintritt frei für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre)
CHF 6 Schüler*innen, Lehrlinge, Studierende (16 bis 25 Jahre)
CHF 10 Erwachsene (ab 16 Jahre)

REDUKTION
2 CHF Familienpass (Reduktion pro Eintritt)
8 CHF AHV/IV

GRATIS-EINTRITTE
Raiffeisenkarte, Museumspass, CH-Museumspass, Colour Key, BKB Freizeitgutschein, Neuzuzüger Basel und Riehen

Museums-PASS-Musées freier Eintritt

Schweizerischer Museumspass freier Eintritt

colourkey freier Eintritt

Anfahrt

Mit den Basler Verkehrsbetriebe BVB Tram 6 bis zur Haltestelle «Riehen Dorf» oder mit der SBB S-Bahn 6 bis zur Haltestelle «Riehen».
Wer mit dem Auto kommt, findet im Parkhaus «Zentrum» Parkplätze.