En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Exposition
Exposition

Ausstellungsraum Klingental

Now, wouldn’t that be iconic

Aujourd'hui: 15.00 h - 18.00 h

11 février 2024 - 17 mars 2024

In der Ausstellung "Now, wouldn't that be iconic" springen wir mit den Künstler*innen der Ausstellung Anina Müller, Jennifer Merlyn Scherler und Ramona Kortyka in eine mit Fan- und Popkultur gefüllte Zwischenwelt. Eine Welt voller glitzernder, expressiver Charaktere, deren Auftritte und Gesten auf und ausserhalb der Bildschirme Eindruck hinterlassen und gleich zum Nachahmen einladen. In Rollen und Räume, in denen klare Einordnungen verschwinden, in denen alles möglich zu sein scheint, nichts zurückgehalten werden muss und alles und jede*r einfliessen kann. Zwischen schmückenden Emotionen, selbstgemachten Dekorationen, digitaler Camouflage und natürlich mit der passenden Playlist macht Now, wouldn't that be iconic Lust auf das Spiel mit Identifikation und Inszenierung. Anina Müller, Jennifer Merlyn Scherler und Ramona Kortyka in eine mit Fan- und Popkultur gefüllte Zwischenwelt. Eine Welt voller glitzernder, expressiver Charaktere, deren Auftritte und Gesten auf und ausserhalb der Bildschirme Eindruck hinterlassen und gleich zum Nachahmen einladen. In Rollen und Räume, in denen klare Einordnungen verschwinden, in denen alles möglich zu sein scheint, nichts zurückgehalten werden muss und alles und jede*r einfliessen kann. Zwischen schmückenden Emotionen, selbstgemachten Dekorationen, digitaler Camouflage und natürlich mit der passenden Playlist macht Now, wouldn't that be iconic Lust auf das Spiel mit Identifikation und Inszenierung.


Anina Müller und Jennifer Merlyn Scherler
Ramona Kortyka & Monika de las Rivas
Museum

Ausstellungsraum Klingental

ouvertfermé | 15.00 - 18.00 h

Kasernenstrasse 23,  4058  Basel

©Ausstellungsraum Klingental

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma fermé  |  Me 15.00 - 18.00 h  |  Je 15.00 - 18.00 h  |  Ve 15.00 - 18.00 h  |  Sa 13.00 - 18.00 h  |  Di 13.00 - 18.00 h

Les heures d'ouverture ne sont valables que pendant les expositions en cours.

Musée

La salle d'exposition de Klingental présente des œuvres artistiques conçues dans la région de Bâle. Les expositions expérimentales, les projets internationaux réalisés en réseaux, les spectacles, tout comme les soirées cinéma font de cette salle d'exposition un lieu unique et incontournable. Depuis sa création en 1974, de nombreux curateurs et artistes ont, par leur engagement et leur inventivité, assuré sa pérennité.

Tarifs d’entrée

Entrée libre

Plan d'accès

tram 8 > Kaserne or Rheingasse

Accessibilité

accessible
Exposition
Exposition

Ausstellungsraum Klingental

ATC Against The Clock

06 avril 2024 - 19 mai 2024

Lain Iwakura und Jeronimo Voss. Guests: Soland Angel, Aaron Benanav, Alberto Ricca *Bienoise, Peter Kradolfer *Wanja, Antonia S. Manhartsberger, Iulia-Andreea Smeu *Kite

Was tun mit unserer Zeit? Die Künstler*innen Lain Iwakura und Jeronimo Voss nehmen Erfahrungen ...
Afficher détails
Exposition

Ausstellungsraum Klingental

50 Jahre Ausstellungsraum Klingental - 50 Basler Künstler*innen

27 avril 2024 - 07 mai 2024

Wir feiern das Jubiläum mit einer Ausstellung im öffentlichen Raum mit Werken von 50 Basler Künstler*innen.
Am 4. Mai 1974 wurde auf dem Kasernenareal in den umgebauten Militärküchen die Ausstellung "Gegenständlich" im Ausstellungsraum Klingental, damals Ausstellungsraum ...
Afficher détails
Exposition

Ausstellungsraum Klingental

Country Offside

02 juin 2024 - 30 juin 2024

Country Offside ist ein Forschungs- und Ausstellungsprojekt, in welchem die KünstlerInnen Nina, Oz & Valentín die performativen und sinnlichen Qualitäten traditioneller Objekte erforschen, indem sie patriotische Gewohnheiten und Traditionen wie argentinische Gauchos oder ...
Afficher détails