En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Visite Guidée Enfant

Dreiländermuseum

Kinderprogramm: Blind

16 mars 2024 | 15.00 h - 16.30 h

Punkt für Punkt… nicht nur die Blindenschrift. Bei der Führung mit Museumspädagogin Silke Schwarz in der Dreiländerausstellung für Kinder von 7 bis 10 Jahren werden die Augen geschlossen.
Anmeldung beim Besucherservice unter +49 (0)7621 415 150
Unkostenbeitrag: 3 €

Museum
Dreländermuseum Lörrach

Dreiländermuseum

ouvertfermé | 11.00 - 18.00 h

Basler Strasse 143,  DE-79540  Lörrach, Allemange

©Dreiländermuseum/Foto: Axel Hupfer

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma 11.00 - 18.00 h  |  Me 11.00 - 18.00 h  |  Je 11.00 - 18.00 h  |  Ve 11.00 - 18.00 h  |  Sa 11.00 - 18.00 h  |  Di 11.00 - 18.00 h

À partir du jeudi 15 avril, le musée des Trois Pays est à nouveau fermé aux visiteurs individuels !

Musée

A Caractère expérimental et ludique, l’exposition, présentée en français et en allemand, est consacrée à l’histoire et à la situation actuelle de la région des Trois Pays France, Allemagne et Suisse.

Tarifs d’entrée

EUR 3,–/1,–

Museums-PASS-Musées Entrée libre

colourkey Entrée libre

Plan d'accès

Train S6 from Basel SBB or Basel Badischer Bahnhof > Lörrach Museum/Burghof, bus 6/16/Ü3 from Riehen Grenze > Museum/Burghof; parking Burghof
Exposition
Exposition

Dreiländermuseum

Exposition permanente: Hallo, Salut, Grüezi!

Exposition permanente

Connaissez-vous la RegioTriRhena, la région des Trois-Pays aux confins du Rhin? La France, l’Allemagne, la Suisse: trois pays et une même région – c’est l'aboutissement d’une histoire originale.

Quels traits communs relient les trois pays de la Regio? Comment la ...
Afficher détails
Trommel der Lörracher Bürgerwehr
Exposition

Dreiländermuseum

L'appel à la liberté – Révolution 1848/49 et aujourd’hui

21 septembre 2023 - 19 mai 2024

La liberté nous concerne toutes et tous. Cette grande exposition du musée des Trois Pays rappelle les aspirations de liberté qui ont émergé en Europe dans les années 1848/49 et qui marquent celles d’aujourd’hui et demain.
À Lörrach, le 21 septembre 1848, Gustav Struve ...
Afficher détails
Trommel der Lörracher Bürgerwehr
Visite Guidée

Dreiländermuseum

Öffentliche Führung: Wie frei sind wir heute?

25 avril 2024 | 15.00 h

Im Zeitalter der industriellen Revolution fand die politische Revolution 1848/49 statt. Heute leben wir im Dreiland in freiheitlichen Demokratien mit großen aktuellen Herausforderungen, von der digitalen Revolution über die Globalisierung bis zum Klimawandel. Wie frei sind ...
Afficher détails
Trommel der Lörracher Bürgerwehr
Spécial

Dreiländermuseum

Vortrag: Durch Einheit zur Freiheit?

03 mai 2024 | 18.00 h

Wie sollte es nach der machtpolitisch gescheiterten Revolution weitergehen? Dr. Peter Kunze nimmt die Entwicklung von 1848/49 bis zur Gründung des deutschen Kaiserreichs 1871 in den Blick. Er untersucht den Wandel und die Kontinuität in der Einstellung von Friedrich Hecker, ...
Afficher détails
Trommel der Lörracher Bürgerwehr
Spécial

Dreiländermuseum

Vortrag: Ein Revolutionsbild – 1848 ausgestellt

07 mai 2024 | 18.00 h

Die Veranstaltung anlässlich des 200. Geburtstags von Markus Pflüger - der Lörracher Hirschenwirt, 1848er Revolutionär und freisinnigen Abgeordneten moderiert Museumsleiter Jan Merk im Rahmen zur Ausstellung „Der Ruf nach Freiheit – Revolution 1848/49 und heute“.
Ab 18 ...
Afficher détails
Trommel der Lörracher Bürgerwehr
Spécial

Dreiländermuseum

Museumsgespräch: Der fast vergessene Aufstand 1849

12 mai 2024 | 11.30 h

Der umfangreichste Aufstand der Revolutionsjahre fand im Frühsommer 1849 statt. Er galt der Durchsetzung der im Paulskirchenparlament beschlossenen demokratischen Reichsverfassung gegen die Fürsten. In Baden entstand kurzzeitig eine Republik, ehe preußische und weitere ...
Afficher détails
Trommel der Lörracher Bürgerwehr
Spécial

Dreiländermuseum

Finissage der Sonderausstellung „ Der Ruf nach Freiheit - Revolution 1848/49 und heute“

19 mai 2024 | 11.00 h - 18.00 h

Am Internationalen Museumstag endet die Sonderausstellung „Der Ruf nach Freiheit – Revolution 1848/49 und heute“. Das Museum bietet mehrere Führungen zur Entstehungsgeschichte der Demokratie im historischen Teil und zu ihrer Gefährdung und ihren Entwicklungsmöglichkeiten ...
Afficher détails
In der Ausstellung Freiheit
Exposition

Dreiländermuseum

Liberté – Rêver, chanter, danser, voler

08 mars 2024 - 09 juin 2024

Le désir de traduire une émotion est souvent à l’origine de la création artistique. Le projet d’art inclusif « Inspiration » explore ce phénomène depuis 2013 au musée des Trois Pays. Chaque année, une sélection d’œuvres d’art de la collection du musée inspire des personnes en ...
Afficher détails
In der Ausstellung Freiheit
Spécial Accessible aux personnes handicapées

Dreiländermuseum

Inklusionstag: Ungehindert durchs Museum!

05 mai 2024 | 13.00 h - 17.00 h

Am Europäischen Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung veranstaltet das Dreiländermuseum den ersten seiner beiden jährlichen Inklusionstage.
ALLE können barrierefrei durch die inklusive Kunstausstellung „Inspiration 10: Freiheit!“ und durch das gesamte ...
Afficher détails