En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Exposition
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Exposition

Museum der Kulturen Basel

Nacht – träumen oder wachen

Aujourd'hui: fermé

28 avril 2023 - 19 janvier 2025

In den nächtlichen Stunden machen wir vielfältige Erfahrungen zwischen Erholung und Erlebnis, Bedrohung und Verlockung, Alltag und Abenteuer. Die Ausstellung zeigt im Spiel von Licht und Dunkelheit, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir uns fürchten und was sie dennoch so faszinierend macht.


Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

15 mars 2024 | 19.00 h - 20.00 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

15 mars 2024 | 20.30 h - 21.30 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

21 mars 2024 | 20.00 h - 21.00 h

Die Museumstore öffnen sich zu später Stunde. Die Teilnehmenden erkunden auf einem Rundgang die facettenreiche Nacht. Sie begegnen tanzenden Schatten und einem leuchtenden Nachtwächter. Sie können die Schubladen des Traumarchivs durchforsten oder sich ins gemachte Bett legen. ...
Afficher détails
Du bambou et du bois ont été assemblés pour former une sorte de planche suspendue à quatre cordes ; une natte est enroulée dessus.
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Nacht

31 mars 2024 | 11.00 h - 12.00 h

In den nächtlichen Stunden machen wir Menschen vielfältige Erfahrungen zwischen Erholung und Erlebnis, Bedrohung und Verlockung, Alltag und Abenteuer. An der Führung durch die Ausstellung «Nacht – träumen oder wachen» wird aufgezeigt, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

05 avril 2024 | 19.00 h - 20.00 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

05 avril 2024 | 20.30 h - 21.30 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Du bambou et du bois ont été assemblés pour former une sorte de planche suspendue à quatre cordes ; une natte est enroulée dessus.
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Nacht

07 avril 2024 | 11.00 h - 12.00 h

In den nächtlichen Stunden machen wir Menschen vielfältige Erfahrungen zwischen Erholung und Erlebnis, Bedrohung und Verlockung, Alltag und Abenteuer. An der Führung durch die Ausstellung «Nacht – träumen oder wachen» wird aufgezeigt, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir ...
Afficher détails
© MKB, Omar Lemke
Museum
Das Foto zeigt das Museum aus der Vogelperspektive

Museum der Kulturen Basel

fermé

Münsterplatz 20,  4001  Basel

© Museum der Kulturen Basel

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma 10.00 - 17.00 h  |  Me 10.00 - 17.00 h  |  Je 10.00 - 17.00 h  |  Ve 10.00 - 17.00 h  |  Sa 10.00 - 17.00 h  |  Di 10.00 - 17.00 h

Pâques 2024

29 mars 2024: 10.00 - 17.00 h

30 mars 2024: 10.00 - 17.00 h

31 mars 2024: 10.00 - 17.00 h

01 avril 2024: 10.00 - 17.00 h


L'exposition « LeCarnaval de Bâle » est ouverte pendant les fêtes de 11h00 à 17h00.

1er mai 2024

01 mai 2024: 10.00 - 17.00 h


L'exposition « Le Carnaval de Bâle » est ouverte de 11h00 à 17h00.

Ascension 2024

09 mai 2024: 10.00 - 17.00 h


L'exposition « Le Carnaval de Bâle » est ouverte de 11h00 à 17h00.

Pentecôte 2024

19 mai 2024: 10.00 - 17.00 h

20 mai 2024: 10.00 - 17.00 h


L'exposition « Le Carnaval de Bâle » est ouverte de 11h00 à 17h00.

Fête nationale Suisse 2024

01 août 2024: 10.00 - 17.00 h


L'exposition « Le Carnaval de Bâle » est ouverte de 11h00 à 17h00.

Noël/Nouvel An 2024/2025

24 décembre 2024: fermé

25 décembre 2024: 10.00 - 17.00 h

26 décembre 2024: 10.00 - 17.00 h

27 décembre 2024: 10.00 - 17.00 h

28 décembre 2024: 10.00 - 17.00 h

29 décembre 2024: 10.00 - 17.00 h

30 décembre 2024: fermé

31 décembre 2024: fermé

01 janvier 2025: 10.00 - 17.00 h


L'exposition « LeCarnaval de Bâle» est ouverte pendant les fêtes de 11h00 à 17h00.

Musée

Le Museum der Kulturen Basel fait partie des musées ethnographiques les plus importants d’Europe. Les réserves, mondialement connues, comprennent plus de 340 000 objets. Pour en présenter et en repositionner régulièrement une partie, les deux expositions permanentes sont accompagnées, annuellement, de plusieurs expositions temporaires. Avec des thématiques actuelles et quotidiennes, elles mettent en lumière les diverses dimensions culturelles présentes aux quatre coins de la planète. Les visiteuses et visiteurs pourront ainsi porter un autre regard sur le monde.


Tous les premiers mercredis soirs du mois, le musée présente un thème ethnologique et discute avec les visiteurs de questions sociales actuelles, raconte des histoires dans une nouvelle perspective et montre les rapports surprenants avec notre vie quotidienne.

Tarifs d’entrée

Entrée adulte à partir de 20 ans CHF 16.00
Jeunes de moins de 20 ans CHF 5.00
Personnes de moins de 30 ans en formation, sur présentation d'un document CHF 5.00
Enfants de moins de 13 ans entrée gratuite

Entrée gratuite:
Happy Day: premier dimanche chaque mois
Happy Hour: 16–17 h de Mardi à Samedi

Museums-PASS-Musées Entrée libre

Passeport Musées Suisse Entrée libre

colourkey Entrée libre

Plan d'accès

tram 6/8/11/14/15/16/17, bus 31/33/34/36/38 > Schifflände
tram 1/2/15 > Kunstmuseum

Accessibilité

Le musée est accessible aux fauteuils roulants, sauf pour l'exposition de Carnaval
Exposition
Das Foto zeigt die Köpfe zweiter Theaterfiguren Die Figur links hat grosse rote Augen eine Knollennase und einen grossen Mund Die Figur rechts hat eine spitzige Nase ebenfalls rote Augen und ein Haarbüschel steht gerade auf dem Kopf
Digital Exposition

Museum der Kulturen Basel

Eintreten ins virtuelle Museum

Exposition permanente

Das Museum der Kulturen Basel ist virtuell immer offen. Von unserer Website aus gelangen Sie jederzeit ins Museum. Sie nehmen an Führungen teil, begegnen Buddha zuhause auf dem Sofa, lernen die Lieblingsobjekte der Mitarbeitenden kennen und können Bastelanleitungen für schöne ...
Afficher détails
Dessin d'une forêt verte avec beaucoup d'arbres, des chemins vert clair, des fleurs violettes dans les arbres et, tout à fait cachés, quelques animaux.
Exposition

Museum der Kulturen Basel

Vivant – bien plus que des mondes humains

Exposition permanente


Comment l’être humain perçoit-il son environnement ? Quelles relations entretient-il avec la Terre, les autres êtres et les choses ? Quelles valeurs guident la vie en société ? Dans la quête d’un avenir commun et de formes alternatives de coexistence, nous explorons des ...
Afficher détails
Dessin d'une forêt verte avec beaucoup d'arbres, des chemins vert clair, des fleurs violettes dans les arbres et, tout à fait cachés, quelques animaux.
Spécial

Museum der Kulturen Basel

Ethnologie fassbar: Gemeinsam für mehr Artenvielfalt

03 avril 2024 | 18.00 h - 19.30 h

Wie können wir die Artenvielfalt schützen und fördern? Während die Biodiversität in beunruhigendem Tempo abnimmt, setzen sich Menschen weltweit für deren Erhalt ein. An einer Führung durch die Ausstellung «Alles lebt» lernen die Teilnehmenden ihre Geschichten kennen und ...
Afficher détails
Dessin d'une forêt verte avec beaucoup d'arbres, des chemins vert clair, des fleurs violettes dans les arbres et, tout à fait cachés, quelques animaux.
Atelier Enfant

Museum der Kulturen Basel

Zusammen leben

07 avril 2024 | 14.00 h - 15.30 h

Unser Planet steckt in einer Krise. So stellt sich die Frage: Wie wollen wir in Zukunft zusammen leben? In der Ausstellung «Alles lebt» sehen die Teilnehmenden unterschiedliche Arten des Zusammenlebens von Menschen, Flüssen, Tieren, Bergen und Pflanzen, die inspirierende Wege ...
Afficher détails
Ce linteaux est fait de bois On y voit un serpent
Exposition

Museum der Kulturen Basel

Memory – Moments du souvenir et de l’oubli

26 juin 2020 - 18 janvier 2026

L’exposition révèle de manière ludique les multiples pratiques avec lesquelles les êtres humains se souviennent de certains moments de la vie, mais aussi en oublient. De la naissance à la mort, les événements significatifs dans la société sont transmis oralement, gravés dans ...
Afficher détails
Ce linteaux est fait de bois On y voit un serpent
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Memory

17 mars 2024 | 11.00 h - 12.00 h

Die Führung in der Ausstellung «Memory» geht den Formen und Praktiken nach, wie gesellschaftliche Ereignisse erinnert, überliefert oder verschwiegen werden. Ob in Stein gemeisselt, in Metall gegossen oder auf Papier geschrieben, ohne Dinge wäre ein Erinnern über lange ...
Afficher détails
Auf einer Bank sitzt ein violett bekleideter Harlekin eine Fasnachtsfigur Er hält eine Stablaterne in den Händen
Exposition

Museum der Kulturen Basel

Le Carnaval de Bâle

depuis 06 juillet 2022

Le Carnaval de Bâle est une gigantesque fête des sons et des rêves, des couleurs et des fantaisies, mais aussi de la critique sévère et du persiflage. Depuis toujours, une grande part de la population s’engage activement pour cet évènement et de nombreux artistes y ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Exposition

Museum der Kulturen Basel

Nacht – träumen oder wachen

28 avril 2023 - 19 janvier 2025

In den nächtlichen Stunden machen wir vielfältige Erfahrungen zwischen Erholung und Erlebnis, Bedrohung und Verlockung, Alltag und Abenteuer. Die Ausstellung zeigt im Spiel von Licht und Dunkelheit, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir uns fürchten und was sie dennoch so ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

15 mars 2024 | 19.00 h - 20.00 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

15 mars 2024 | 20.30 h - 21.30 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

21 mars 2024 | 20.00 h - 21.00 h

Die Museumstore öffnen sich zu später Stunde. Die Teilnehmenden erkunden auf einem Rundgang die facettenreiche Nacht. Sie begegnen tanzenden Schatten und einem leuchtenden Nachtwächter. Sie können die Schubladen des Traumarchivs durchforsten oder sich ins gemachte Bett legen. ...
Afficher détails
Du bambou et du bois ont été assemblés pour former une sorte de planche suspendue à quatre cordes ; une natte est enroulée dessus.
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Nacht

31 mars 2024 | 11.00 h - 12.00 h

In den nächtlichen Stunden machen wir Menschen vielfältige Erfahrungen zwischen Erholung und Erlebnis, Bedrohung und Verlockung, Alltag und Abenteuer. An der Führung durch die Ausstellung «Nacht – träumen oder wachen» wird aufgezeigt, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

05 avril 2024 | 19.00 h - 20.00 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Pinke Leuchtschrift auf dunklem Grund: Nacht – träumen oder wachen
Visite Guidée Enfant

Museum der Kulturen Basel

Nacht im Museum

05 avril 2024 | 20.30 h - 21.30 h

Legt sich die Dunkelheit über Basel, wird es im Museum noch lange nicht still. Das Hausgespenst Muku braucht Hilfe: Es fürchtet sich im Dunkeln. Die Teilnehmenden schleichen gemeinsam durch die dunklen Gänge des Museums und versuchen, das Rätsel zu lösen, um Mukus Nachtlicht ...
Afficher détails
Du bambou et du bois ont été assemblés pour former une sorte de planche suspendue à quatre cordes ; une natte est enroulée dessus.
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Nacht

07 avril 2024 | 11.00 h - 12.00 h

In den nächtlichen Stunden machen wir Menschen vielfältige Erfahrungen zwischen Erholung und Erlebnis, Bedrohung und Verlockung, Alltag und Abenteuer. An der Führung durch die Ausstellung «Nacht – träumen oder wachen» wird aufgezeigt, wie wir die Nacht verbringen, wovor wir ...
Afficher détails
Une femme aux longs cheveux bruns, vêtue d'un jean et d'une chemise à carreaux, est assise sur un tronc d'arbre dans la forêt et tient un microphone en l'air.
Exposition

Museum der Kulturen Basel

Ohren auf Reisen

31 janvier 2024 - 21 avril 2024

Klänge und Hörumgebungen versetzen uns in andere Zeiten, sie erinnern an besondere Lebensereignisse und prägen unser Gefühl von Zuhause-Sein. Menschen unterschiedlicher Herkunft präsentieren in einer Hörausstellung, wie sich Migration, Identität und Zugehörigkeit für sie ...
Afficher détails
Une femme aux longs cheveux bruns, vêtue d'un jean et d'une chemise à carreaux, est assise sur un tronc d'arbre dans la forêt et tient un microphone en l'air.
Spécial

Museum der Kulturen Basel

Ethnologie fassbar: Sounds of the City

06 mars 2024 | 18.00 h - 19.30 h

The sound and media artist Budhaditya Chattopadhyay, along with participants of his sound workshop, provides insights into the auditory exhibition “Ears on the Move”. Afterwards, Budhaditya Chattopadhyay will take the participants on a listening walk through Basel. What ...
Afficher détails
Manifestation
Certaines tiges de bambou sont reliées transversalement pour former un rectangle.
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Weltsichten

10 mars 2024 | 11.00 h - 12.00 h

Die Besucher*innen sind eingeladen, das Haus und seine Geschichte zu erkunden: Sie erfahren an dieser Führung durchs ganze Haus von einstigen Forschungsreisen und akribischem Sammeln, sehen überraschende Objekte aus aller Welt und bekommen Einblicke in heutige Felder der ...
Afficher détails
Partie du toit avec des carreaux hexagonaux qui scintillent au soleil, au-dessus un ciel bleu et des nuages blancs.
Visite Guidée

Museum der Kulturen Basel

Vom Hof bis zum Dach

24 mars 2024 | 11.00 h - 12.00 h

Das Museum von zuunterst bis zuoberst anschauen, von innen und aussen: An dieser Führung durchs ganze Haus und durch den Innenhof entdecken die Teilnehmenden Objekte von Benin bis Papua-Neuguinea sowie Architektur vom Mittelalter bis zu Modernem von Herzog & de Meuron.
Afficher détails
Dans une salle haute et lumineuse, des hamacs sont suspendus au plafond. Il y en a des bruns, des rouges et des noirs, avec des motifs et des tailles différentes.
Atelier Enfant

Museum der Kulturen Basel

Voneinander lernen

24 mars 2024 | 14.00 h - 15.30 h

Das Museum der Kulturen Basel zeigt, wie Menschen auf der ganzen Welt leben und bietet Raum, unbekannte Lebensweisen als Chance zu verstehen. Auf diese Weise kann nicht nur Vorurteilen und Berührungsängsten begegnet, sondern Rassismus proaktiv vorgebeugt werden.
An einer ...
Afficher détails
Des mains tirent une tablette sur laquelle sont posés des objets brunâtres. Les mains contrôlent une étiquette.
Spécial

Museum der Kulturen Basel

Tag der Provenienzforschung: Living Library

10 avril 2024 | 18.00 h - 19.30 h

Die Wege eines Objekts in die Museumssammlung sind selten lückenlos nachvollziehbar. Wie können sie rekonstruiert werden? Wo waren sie allenfalls illegal? Und welche Rolle spielt heute der Austausch mit Vertreter*innen der Herkunftsgesellschaften? In der Living Library haben ...
Afficher détails