En poursuivant votre navigation sur le site, vous acceptez notre utilisation des cookies.

Exposition
Exposition

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Et si

Aujourd'hui: 11.00 h - 17.00 h

25 novembre 2023 - 07 avril 2024

Vernissage: 24.11.2023, 19 h

Perdus, rejetés, abandonnés ou altérés... Il existe un grand nombre de projets architecturaux qui font encore parler d'eux en Suisse, bien qu'ils n'aient jamais été construits. Le S AM revient sur eux et construit ainsi une image alternative utopique-dystopique de la Suisse.

L'exposition est conçue en dialogue avec Raumforum Aargau, Architekturforum Uri, Architekturforum Bern, Das Gelbe Haus, Glarner Architekturforum, gta Exhibitions, Architekturforum KonstanzKreuzlingen, Architekturgalerie Luzern, Architektur Forum Obersee, Schaffhauser Architektur Forum, Architekturforum im Touringhaus, Architektur Forum Ostschweiz, Architekturforum Thun, Forum Architektur Winterthur, BauForum Zug, Architekturforum Zürich, Zentrum Architektur Zürich (ZAZ), Architekturforum Biel, Maison de l'Architecture de Genève (MA), Archives de la construction moderne (Acm), Archizoom, Forum d'Architectures (F’AR), I2a istituto internazionale di architettura, Archivio del Moderno, Teatro dell'architettura Mendrisio.


Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Rundgang durch die Ausstellung ‹Was wäre wenn› (Italienisch)

29 février 2024 | 18.00 h

Mit Ausstellungskurator Andreas Kofler

Wenige Länder geben ihrer Bevölkerung ein derart weitreichendes demokratisches Mitbestimmungsrecht bei der Umsetzung von Architektur und Städtebau wie die Schweiz. Dies hat einerseits eine weltweit einmalige demokratisch ...
Afficher détails
Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Externe Führung des Schaffhauser Architektur Forum: Das Bild der Stadt im stetigen Wandel der Zeit

02 mars 2024 | 9.30 h - 11.30 h

Das Schaffhauser Architektur Forum veranstaltet im Kontext der S AM Ausstellung ‹Was wäre wenn› einen Stadtspaziergang durch den ehemaligen Wettbewerbsperimeter ‹Strickmaschinen-Areal›.
Afficher détails
Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Rundgang durch die Ausstellung ‹Was wäre wenn› (Deutsch)

21 mars 2024 | 18.00 h

Wenige Länder geben ihrer Bevölkerung ein derart weitreichendes demokratisches Mitbestimmungsrecht bei der Umsetzung von Architektur und Städtebau wie die Schweiz. Dies hat einerseits eine weltweit einmalige demokratisch getragene Architektur hervorgebracht, andererseits aber ...
Afficher détails
Photo: Bundeshauserweiterung, Bern, Mario Botta (1991)
Museum

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

ouvertfermé | 11.00 - 17.00 h

Steinenberg 7,  4051  Basel

Horaires d'ouverture

Lu fermé  |  Ma 11.00 - 18.00 h  |  Me 11.00 - 18.00 h  |  Je 11.00 - 20.30 h  |  Ve 11.00 - 18.00 h  |  Sa 11.00 - 17.00 h  |  Di 11.00 - 17.00 h

Musée

Le S AM Musée suisse de l’architecture, élargit notre vision de l’architecture et de l’urbanisme. Par des expositions internationales et thématiques, les aspects sociopolitiques du discours de l’architecture mènent à une réflexion critique sur le paysage urbain.contemporain.

Tarifs d’entrée

CHF 12.–/8.– y compris Kunsthalle Basel

Museums-PASS-Musées Entrée libre

colourkey Entrée libre

Plan d'accès

tram 2/3/8/10/11/14/15 > Bankverein, tram 6/10/16/17 > Theater

Accessibilité

accessible
Exposition
Exposition

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Et si

25 novembre 2023 - 07 avril 2024

Vernissage: 24.11.2023, 19 h

Perdus, rejetés, abandonnés ou altérés... Il existe un grand nombre de projets architecturaux qui font encore parler d'eux en Suisse, bien qu'ils n'aient jamais été construits. Le S AM revient sur eux et construit ainsi une image ...
Afficher détails
Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Rundgang durch die Ausstellung ‹Was wäre wenn› (Italienisch)

29 février 2024 | 18.00 h

Mit Ausstellungskurator Andreas Kofler

Wenige Länder geben ihrer Bevölkerung ein derart weitreichendes demokratisches Mitbestimmungsrecht bei der Umsetzung von Architektur und Städtebau wie die Schweiz. Dies hat einerseits eine weltweit einmalige demokratisch ...
Afficher détails
Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Externe Führung des Schaffhauser Architektur Forum: Das Bild der Stadt im stetigen Wandel der Zeit

02 mars 2024 | 9.30 h - 11.30 h

Das Schaffhauser Architektur Forum veranstaltet im Kontext der S AM Ausstellung ‹Was wäre wenn› einen Stadtspaziergang durch den ehemaligen Wettbewerbsperimeter ‹Strickmaschinen-Areal›.
Afficher détails
Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Rundgang durch die Ausstellung ‹Was wäre wenn› (Deutsch)

21 mars 2024 | 18.00 h

Wenige Länder geben ihrer Bevölkerung ein derart weitreichendes demokratisches Mitbestimmungsrecht bei der Umsetzung von Architektur und Städtebau wie die Schweiz. Dies hat einerseits eine weltweit einmalige demokratisch getragene Architektur hervorgebracht, andererseits aber ...
Afficher détails
Manifestation
Visite Guidée

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Dialogischer Rundgang mit dem Basler Heimatschutz durch die Ausstellung ‹Was wäre wenn›

14 mars 2024 | 18.00 h

Im Rahmen der Basler Geschichtstage 2024 (11. bis 16. März) findet ein dialogischer Rundgang durch die S AM Ausstellung ‹Was wäre wenn› mit dem Basler Heimatschutz statt.

Nur wenige Länder geben ihrer Bevölkerung ein so weitreichendes und direktdemokratisches ...
Afficher détails
Spécial

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Vortrag: Visionär und Widersacher – vom Kampf ums Kunsthaus Glarus

21 mars 2024 | 19.30 h

Vortrag von Reto Fuchs (Atelier Freienstein, Glarus)

1952 wird das Kunsthaus erfolgreich eröffnet: «Hans Leuzinger hat es verstanden, sich in seinem Entwurfe ganz auf das Wesentliche zu beschränken und hat dadurch eine ebenso sinnvolle wie schlichte und ...
Afficher détails